Im Zeichen des Vertrauens. Ein Beyer-Film

Im Zeichen des Vertrauens. Ein Beyer-Film

Deutschland 1937/1938, Kurz-Dokumentarfilm mit Spielhandlung

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Walther Ruttmann
Drehbuch:Walther Ruttmann, Emil Endres
Kamera:Gerhard Müller
Optische Spezialeffekte:Hans Fischerkoesen, Theodor Nischwitz
Musik:Wolfgang Zeller
  
Darsteller: 
Hans Zesch-Ballot
Werner Schott
Herbert Gernot
Hela Gruel
Franz Klebusch
Kurt Mühlhardt
Oskar Ballhaus
Hans Kühlewein
Rolf Prasch
Bob Iller
Josef Peterhans
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
im Auftrag von:Bayer AG (Leverkusen)
Aufnahmeleitung:Charles Rohr
Länge:797 m, 29 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 05.02.1938, B.47524, Jugendfrei ab 14 Jahre / Feiertagsverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.02.1938, Berlin, Ufa-Palast am Zoo [Sondervorführung]

Titel

Originaltitel (DE) Im Zeichen des Vertrauens. Ein Beyer-Film

Fassungen

Original

Länge:797 m, 29 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 05.02.1938, B.47524, Jugendfrei ab 14 Jahre / Feiertagsverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.02.1938, Berlin, Ufa-Palast am Zoo [Sondervorführung]
 

Formatfassung

Länge:320 m, 29 min
Format:16mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 07.04.1938, B.48123
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche