Jagdsaison

Jagdsaison

Deutschland 2002-2005, Kurz-Spielfilm

Inhalt

Der aristokratische Ernst-August, der bodenständige Ambrosius, der militante Günther und der naive Dieter, vier Männer, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, gehen gemeinsam auf die Jagd. Ihr Ziel: den legendären 18-Ender zu erlegen, den Ambrosius gesehen haben will. Doch ihre Jagd scheint unter einem schlechten Stern zu stehen – fast könnte man meinen, die Natur habe sich gegen sie verschworen...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Oliver Kahl
Drehbuch:Simon Ofenloch, Oliver Kahl
Kamera:Patrick Ritter
Schnitt:Oliver Kahl
Musik:Daniel Wehr, Lorenz Dangel (zusätzliche Musik)
  
Darsteller: 
Karl-Jürgen SihlerJäger Ernst-August
Bernd StiefJäger Ambrosius
Tim RiedelJäger Günther
Ronald SchoberJäger Dieter
  
Produktionsfirma:totale eclipse filmproductions (Budenheim)
Produzent:Simon Ofenloch

Alle Credits

Regie:Oliver Kahl
Regie-Assistenz:Mathias Krämer
Script:Mathias Krämer, Bernd Perplies (Continuity)
Drehbuch:Simon Ofenloch, Oliver Kahl
Idee:Simon Ofenloch
Kamera:Patrick Ritter
Kamera-Assistenz:Cordula Stahl, Janna Hoffmann, Armin Karahasanovic
Material-Assistenz:Harald Capota, Daniel Leybold
Steadicam:Nicolas Viellard
Standfotos:Seweryn Zelazny
Licht:Ivo Häusle
Kamera-Bühne:Jean-Marc Junge (Kamerakran)
Ausstattung:Mathias Heins, Oliver Kahl, Sina Gruber
Storyboard:Duc Nguyen, Kathrin Schulz
Plastiken:Clemens Hochreiter (3D-Modelle), Martin Ernsting (3D-Modell Internetbär)
Requisite:Susanne Kappesser
Bühne:Thorsten Klein
Animation:Mathias Heins (Entwürfe), Lars Seiffert
Maske:Sonja Christensen, Ursula Mutschler
Kostüme:Kristopher Kempf, Reinhold Budzinski (Bärenkostüm)
Schnitt:Oliver Kahl
Ton-Design:Pit Kuhlmann
Ton:Hans-Peter Wahle
Ton-Assistenz:Ursula Kähler
Geräusche:Mel Kutbay
Mischung:Christian Bischoff
Spezialeffekte:Peter Aust (Pyrotechnik)
Musik:Daniel Wehr, Lorenz Dangel (zusätzliche Musik)
  
Darsteller: 
Karl-Jürgen SihlerJäger Ernst-August
Bernd StiefJäger Ambrosius
Tim RiedelJäger Günther
Ronald SchoberJäger Dieter
  
Produktionsfirma:totale eclipse filmproductions (Budenheim)
Produzent:Simon Ofenloch
Produktionsleitung:Simon Ofenloch
Aufnahmeleitung:Sabine Czylwik
Produktions-Assistenz:Ursula Kähler
Dreharbeiten:08.07.2002-15.06.2003: Wiesbaden, Hünstetten im Taunus, Kaub am Rhein [15 Drehtage]
Filmförderung:Kuratorium Junger Deutscher Film (Wiesbaden), Hessische Filmförderung (Frankfurt am Main), nordmedia Fonds GmbH Niedersachsen und Bremen (Hannover + Bremen), Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz (Mainz)
Länge:16 min
Format:Super16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor + Fujicolor, Dolby SR
Aufführung:Voraufführung (DE): 19.02.2005, Mainz, Short Cuts;
Uraufführung (DE): 21.03.2005, Wiesbaden, Caligari;
TV-Erstsendung: 25.10.2005, Hessen 3

Titel

Originaltitel (DE) Jagdsaison

Fassungen

Original

Länge:16 min
Format:Super16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor + Fujicolor, Dolby SR
Aufführung:Voraufführung (DE): 19.02.2005, Mainz, Short Cuts;
Uraufführung (DE): 21.03.2005, Wiesbaden, Caligari;
TV-Erstsendung: 25.10.2005, Hessen 3
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (17)

Literatur

KOBV-Suche