Junge Leute in der Stadt

Junge Leute in der Stadt

DDR 1984/1985, Spielfilm

Inhalt

Berlin während der Weltwirtschaftskrise 1929. Der arbeitslose Taxifahrer Emanuel sieht für sich in der Stadt keine Chance mehr und will irgendwo außerhalb sein Glück versuchen. Sein Freund Fritz leiht ihm sein Taxi zu einer letzten Fahrt.

Dabei lernt er das Tanzmädchen Susi kennen. Sie ist jung, schön, unbekümmert, selbstbewusst und überredet ihn zu bleiben. Während einer Arbeitslosendemonstration wird ein Polizist niedergestochen. Man verdächtigt Emanuel. Abends in Susis Revue wird er verhaftet. Dort befinden sich auch Frida und Gerda und andere junge Leute mit ihren Problemen und ihren Sehnsüchten nach ein wenig Geborgenheit und sozialer Sicherheit.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Karl Heinz Lotz
Regie-Assistenz:Martina Schmidt, Anke-Elisabeth Hentschel
Drehbuch:Karl Heinz Lotz
Drehbuch-Mitarbeit:Rainer Simon, Manfred Wolter
hat Vorlage:Rudolf Braune (Roman)
Dramaturgie:Tamara Trampe
Kamera:Günter Haubold
Standfotos:Peter Ziesche, Waltraud Pathenheimer
Licht:Hans Gerhard Falck
Bauten:Hans-Jörg Mirr
Bau-Ausführung:Regina Fritsche, Richard Schmidt
Requisite:Werner Zettler, Wolfgang Roeder, Norbert Grimm (Bühnenmeister)
Maske:Kurt Adler, Deli Köthke
Kostüme:Regina Viertel
Schnitt:Helga Gentz
Ton:Klaus Heidemann
Mischung:Christfried Sobczyk
Musik:Andreas Aigmüller
Musik-Ausführung:Manfred Rosenberg
Liedtexte:Wolfgang Krause (und Ansagen)
  
Darsteller: 
Mirko HaningerEmanuel
Maria ProboszSusi
Beata Maj-DobalGerda
Jochen NochLanglotz
Ulrike KrumbiegelFrieda
Sylvester GrothReinhardt
Andreas SchumannTaxifahrer Fritz
Lutz HollburgBallettmanager Samuel
André M. HennickeRobert
Stefan Martin MüllerPolizist Korn
Wolfgang KrauseConférencier
Volker-Friedemann SeumelPartner
Ingolf Ahrndt1. Tänzer
Siegfried Wende2. Tänzer
Annegret Heine
Holger Franke
Hans-Ulrich Radoy
Angelika Böttiger
Ortwin Spieler
Wolfgang Winkler
Viktor Deiß
Willy Schmitz
Roland Kuchenbuch
Klaus Rudolf Weber
Waldemar Baeger
Maria Romakina
Peter Skarke
Horst Ehbauer
Manfred Rutz
Arndt-Michael Schade
Wilfried Loll
Claus Koch
Monika Sperlich
Günter Sperlich
Hermann Beyer
Lutz Teschner
Rudolf Spade
Victor Keune
Margrit Manz
Hanna Mönig
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Berlin")
Produktionsleitung:Wolfgang Rennebarth
Aufnahmeleitung:Horst Schmidt
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2332 m, 86 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 21.11.1985, Berlin, International

Titel

Originaltitel (DD) Junge Leute in der Stadt
Arbeitstitel Kinder der Großstadt

Fassungen

Original

Länge:2332 m, 86 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 21.11.1985, Berlin, International