Kaliber Deluxe

Kaliber Deluxe

Österreich / Deutschland 1999/2000, Spielfilm

Inhalt

Der alternde Ganove Novak beauftragt ein brutales Gaunertrio, ein Wettbüro zu überfallen – wobei sie jedoch nicht nur die Kasse des Ladens mitgehen lassen, sondern auch den prall gefüllten Geldkoffer des Gangsterbosses Honcek. Nun ist nicht nur die Polizei hinter ihnen her, sondern auch die Killer des rachsüchtigen Honcek. Auf ihrer Flucht verstecken die drei sich in einem abgelegenen Ferienhaus, wo sich der Lebenskünstler Dean gerade von einer Liebesnacht mit der schönen Romy erholt. In der angespannten Atmosphäre aus Misstrauen, Angst und Intrige versucht der clevere Dean, die Eindringlinge gegeneinander auszuspielen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Thomas Roth
Drehbuch:Thomas Roth, Robert Treichler, Martin Daniel
Kamera:Helmut Pirnat
Ausstattung:Christoph Kanter
Maske:Heiner Niehues, Ruth Philipp
Kostüme:Martina List
Schnitt:Evi Romen
Ton:Walter Amann
Musik:Lothar Scherpe
  
Darsteller: 
Marek HarloffDean
Jürgen HentschEd Novak
Annelise HesmeRomy
Dieter PfaffPaul Honcek
Jürgen TarrachAlex
Frank GieringRochus
Herbert FritschToby
Bela B. FelsenheimerChris
  
Produktionsfirma:DOR Film-West Produktionsgesellschaft mbH (München), DOR Film Produktionsgesellschaft mbH (Wien), Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien)
Produzent:Danny Krausz, Kurt Stocker
Herstellungsleitung:Manfred Fritsch
Produktionsleitung:Robert Opratko
Dreharbeiten:01.01.1999-31.03.1999: Wien
Erstverleih:Kinowelt Filmverleih GmbH (München)
Länge:104 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 02.03.2000

Titel

Originaltitel (AT DE) Kaliber Deluxe

Fassungen

Original

Länge:104 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 02.03.2000
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche