Karussell

Karussell

Deutschland 1937, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Die Tänzerin Erika ist ohne Engagement und hilft bei ihrem Bruder in der Tankstelle aus. Sie wird gleich von mehreren Männern umschwärmt. Am besten gefällt ihr der Neffe eines schrulligen, alten Antiquitätenhändlers. Doch dieser verweigert seinem Neffen die Heiratserlaubnis. Da dreht Erikae den Spieß um und verdreht dem Onkel solange den Kopf, bis der verstehen kann, dass sein Neffe in dieses Mädchen verliebt ist.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Alwin Elling
Regie-Assistenz:Alfons von Plessen
Drehbuch:Erwin Kreker, Alwin Elling
Idee:Alwin Elling, Erwin Kreker, Franz Rauch
Kamera:Robert Baberske
Kamera-Assistenz:Bruno Stephan
Standfotos:Walter Weisse
Bauten:Artur Günther, Karl Vollbrecht
Maske:Emma Domat, Oscar Schmidt
Kostüme:Hilda Romatzki
Garderobe:Charlotte Jungmann, Edwin Stempel
Schnitt:Johanna Rosinski
Ton:Carl-Erich Kroschke
Musik:Will Meisel
Dirigent:Will Meisel
Liedtexte:Günther Schwenn
  
Darsteller: 
Marika RökkErika Hübner
Georg AlexanderHans Roewer
Paul HenckelsKunsthändler Theodor Huhn
Aribert MogTankstellenbesitzer Paul Hübner
Richard KornFritz Nordmann
Robert DorsayOtto Petersen
Ernst DernburgDr. Wienowski
Elga BrinkAdda Wienowski
Hildegard FränzelWirtschafterin Hermine Kuntze
Martha ZieglerHausmädchen
Otto Rubahn
Franz von Bokay
Erika Fischer
Bob Bauer
Isolde Laugs
Robert Vincenti-Lieffertz
Hardy Vogdt
Robert Vincenti-Lieffertz
Carl-August Dennert
Fritz Draeger
Josef Reithofer
Anita Düvel
Josef Reithofer
Christa Thomsen
Kay Seefeld
Alfred Schwarz
Erik Schubert
Bruno Tillessen
Jörn Valery
Michael von Newlinski
Sergei Woischeff
  
Produktionsfirma:Astra-Film GmbH (Berlin)
im Auftrag von:Universum-Film AG (UFA) (Berlin) (Herstellungsgruppe Wuellner-Ulrich)
Herstellungsleitung:Robert Wuellner, Hans Herbert Ulrich
Produktionsleitung:Adolf Elling
Aufnahmeleitung:Adolf Essek, Hanns Theo Grust
Dreharbeiten:18.04.1937-05.1937:
Erstverleih:UFA-Filmverleih GmbH (Berlin)
Länge:2424 m, 89 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 17.07.1937, B.45762, Jugendverbot;
FSK-Prüfung (DE): 28.02.1952, B 036, Jugendfrei ab 16 Jahre
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.08.1937, Berlin, U.T. Kurfürstendamm, U.T. Friedrichstraße

Titel

Originaltitel (DE) Karussell

Fassungen

Original

Länge:2424 m, 89 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 17.07.1937, B.45762, Jugendverbot;
FSK-Prüfung (DE): 28.02.1952, B 036, Jugendfrei ab 16 Jahre
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.08.1937, Berlin, U.T. Kurfürstendamm, U.T. Friedrichstraße
 

Prüffassung

Länge:2388 m, 87 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.04.1997, 77248, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche