Kitty schwindelt sich ins Glück

Kitty schwindelt sich ins Glück

Deutschland 1931/1932, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Herbert Juttke
Drehbuch:Herbert Juttke
Kamera:Carl Drews
Schnitt:Lothar Bühle
Musik:Hans Werner (Musikalische Illustrationen), Joe Hajos
  
Darsteller: 
Toni van EyckKitty
Paul OttoBrock, Fabrikant
Willy StettnerPaul, sein Neffe
Blandine EbingerEdith, seine Freundin
Margarete KupferFrau Müller, Zimmervermieterin
Oskar SimaKarl, ihr Sohn
Berthold ReissigDiener
  
Produktionsfirma:Excelsior-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Hans Friedländer, Hans-Joachim Wilke

Alle Credits

Regie:Herbert Juttke
Drehbuch:Herbert Juttke
Kamera:Carl Drews
Standfotos:Werner Teschendorf
Bauten:Willi A. Herrmann, Herbert Lippschitz
Maske:Heinrich Heitfeld, Willy Roloff, Friedrich Havenstein, Charlotte Pfefferkorn
Garderobe:Else Roehl
Schnitt:Lothar Bühle
Ton:Alfred Norkus
Musik:Hans Werner (Musikalische Illustrationen), Joe Hajos
Dirigent:R. J. von Amberg
Musik-Ausführung:Bernard Etté (Orchester)
Liedtexte:Rolf Herzog, I. Renio
  
Darsteller: 
Toni van EyckKitty
Paul OttoBrock, Fabrikant
Willy StettnerPaul, sein Neffe
Blandine EbingerEdith, seine Freundin
Margarete KupferFrau Müller, Zimmervermieterin
Oskar SimaKarl, ihr Sohn
Berthold ReissigDiener
  
Produktionsfirma:Excelsior-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Hans Friedländer, Hans-Joachim Wilke
Aufnahmeleitung:Erich Roehl
Prüfung/Zensur:Prüfung: 17.03.1932
Aufführung:Uraufführung: 07.05.1932, Bavaria-Lichtspiele

Titel

Originaltitel (DE) Kitty schwindelt sich ins Glück

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 17.03.1932
Aufführung:Uraufführung: 07.05.1932, Bavaria-Lichtspiele
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche