Klang der Stille

Klang der Stille

USA / Deutschland / Ungarn 2005/2006, Spielfilm

Inhalt

Wien, 1824. Ludwig van Beethovens Karriere neigt sich dem Ende zu. Der geniale Komponist führt taub und kränkelnd ein isoliertes Leben abseits der Gesellschaft. Auch der Musikgeschmack hat sich verändert: Die frivole italienische Oper wird beim Publikum immer beliebter. Beethoven arbeitet derweil an seiner Neunten Sinfonie. Kurz vor der Premiere aber fehlt es ihm noch immer an einer fertigen Partitur. Daher engagiert Verleger Wenzel Schlemmer die junge Konservatoriums-Studentin Anna Holtz – sie soll die Noten in letzter Minute zu Papier bringen. Zwischen der sensiblen Studentin und dem aufbrausenden, launenhaften Komponisten entwickelt sich eine intensive Beziehung, die beider Leben nachhaltig verändert.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Agnieszka Holland
Regie 2. Stab:Kasia Adamik
Drehbuch:Stephen J. Rivele, Christopher Wilkinson
Kamera:Ashley Rowe
Steadicam:Tamas R. Nyerges
Licht:Campbell McIntosh
Production Design:Paul Ghirardini
Ausstattung:Caroline Amies (Szenenbild), Zoltán Horváth
Maske:Kati Jakóts
Kostüme:Jany Temime
Schnitt:Alex Mackie, Kasia Adamik (Beratung)
Ton:Simon Hayes
Mischung:Sven Taits, Adrian Rhodes
Spezialeffekte:Ferenc Ormos
Casting:Priscilla Jones
Musik:Antoni Komasa-Łazarkiewicz
Musikalische Vorlage:Ludwig van Beethoven
  
Darsteller: 
Ed HarrisLudwig van Beethoven
Diane KrugerAnna Holtz
Matyelock GibbsAlte Frau
Ralph RiachWenzel Schlemmer
Joe AndersonKarl von Beethoven
Nicholas JonesErzbischof Rudolph
Bill StewartRudy
Angus BarnettKrenski
Viktoria DihenMagda
Karl JohnsonStefan Holtz
Phyllida LawMutter Canisius
Gábor BohusSchuppanzigh
Matthew GoodeMartin Bauer
  
Produktionsfirma:Sidney Kimmel Entertainment (Los Angeles), Metro-Goldwyn-Mayer Studios (MGM) (US), VIP Medienfonds GmbH & Co. KG (München-Geiselgasteig), Eurofilm Stúdio Budapest Kft. (Budapest)
hergestellt von:Copying Beethoven Ltd. (London)
Produzent:Sidney Kimmel, Michael Taylor, Stephen J. Rivele, Christopher Wilkinson
Co-Produzent:Gábor Váradi, Péter Miskolczi, Alex Lewis
Executive Producer:Ronaldo Vasconcellos, Ernst Goldschmidt, Marina Grasic, Andreas Grosch, Jan Körbelin, Andreas Schmid
Produktionsleitung:Mária Ungór
Dreharbeiten:05.04.2005-26.05.2005: Ungarn, London; Mafilm Studios (Budapst)
Erstverleih:Concorde Filmverleih GmbH (München)
Länge:2869 m, 105 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Technicolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 15.03.2007, 109456, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 30.07.2006, Napa-Sonoma, Film Fest;
Kinostart (DE): 05.04.2007

Titel

Originaltitel (US) Copying Beethoven
Originaltitel (DE) Klang der Stille

Fassungen

Original

Länge:2869 m, 105 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Technicolor, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 15.03.2007, 109456, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 30.07.2006, Napa-Sonoma, Film Fest;
Kinostart (DE): 05.04.2007
 

Auszeichnungen

FBW 2007
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Bestandskatalog

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche