Krach um Jolanthe

Krach um Jolanthe

Deutschland 1934, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Volkstümliche Komödie um ein preisgekröntes Schwein, das in einem kleinen Dorf für turbulente Verwicklungen sorgt: Weil Bauer Lampken seine Steuerschulden nicht bezahlen will, soll seine Zuchtsau Jolanthe gepfändet werden. Doch eher will Lampken sein liebstes Schwein schlachten, bevor er es dem Finanzamt überlässt. Gemeinsam mit den anderen Dorfbewohnern stiehlt er Jolanthe aus der Obhut des Gendarms, was zahlreiche Aufregungen zur Folge hat. Aber Lampkens kluge Tochter Anna sorgt mit ihrem Verehrer Bunjes für ein versöhnliches Ende, und so überlebt Jolanthe auch das abschließende Festessen mit Doppelverlobung.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Carl Froelich
Drehbuch:Robert A. Stemmle, Walter Supper
Kamera:Reimar Kuntze
Schnitt:Gustav Lohse
Musik:Hansom Milde-Meißner, Willy Richartz
  
Darsteller: 
Wilhelm P. KrügerBauer Lampken
Marianne HoppeAnna, Lampkens Tochter
Olaf BachMüller Bunjes
Marieluise ClaudiusSophie, seine Schwester
Albert LievenWesemeier, Lehrer
Karl DannemannRupf, Gendarm
Carsta LöckStine
Fritz HooptsHinnerk, Knecht
Max Eckard1. Bauernbursche
Jaspar von Oertzen2. Bauernbursche
Willi SchurMahnke, Gerichtsvollzieher
Fita BenkhoffErna, Mahnkes Braut
Hugo FroelichOncken, Bauer
Richard HandwerkBorchers, Bauer
Willi Parshen3. Bauernbursche
  
Produktionsfirma:Froelich-Film GmbH (FFG) (Berlin)
Produzent:Carl Froelich

Alle Credits

Regie:Carl Froelich
Regie-Assistenz:Arno Winckler
Drehbuch:Robert A. Stemmle, Walter Supper
Kamera:Reimar Kuntze
Standfotos:Alexander Schmoll
Bauten:Franz Schroedter
Requisite:Fritz Bollenhagen
Maske:Max Patyna, Bruno Cieslewicz
Garderobe:Edwin Stempel, Elise Bollenhagen
Schnitt:Gustav Lohse
Ton:Hans Grimm
Musik:Hansom Milde-Meißner, Willy Richartz
Liedtexte:Peter Kirsten
  
Darsteller: 
Wilhelm P. KrügerBauer Lampken
Marianne HoppeAnna, Lampkens Tochter
Olaf BachMüller Bunjes
Marieluise ClaudiusSophie, seine Schwester
Albert LievenWesemeier, Lehrer
Karl DannemannRupf, Gendarm
Carsta LöckStine
Fritz HooptsHinnerk, Knecht
Max Eckard1. Bauernbursche
Jaspar von Oertzen2. Bauernbursche
Willi SchurMahnke, Gerichtsvollzieher
Fita BenkhoffErna, Mahnkes Braut
Hugo FroelichOncken, Bauer
Richard HandwerkBorchers, Bauer
Willi Parshen3. Bauernbursche
  
Produktionsfirma:Froelich-Film GmbH (FFG) (Berlin)
Produzent:Carl Froelich
Produktionsleitung:Friedrich Pflughaupt
Aufnahmeleitung:Hugo Froelich
Produktions-Assistenz:Rolf Hansen
Dreharbeiten:: Oldenburg
Länge:2706 m, 99 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 30.07.1934, B.36816, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.08.1934, Berlin, Ufa-Palast am Zoo

Titel

Originaltitel (DE) Krach um Jolanthe

Fassungen

Original

Länge:2706 m, 99 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 30.07.1934, B.36816, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.08.1934, Berlin, Ufa-Palast am Zoo
 

Prüffassung

Länge:2691 m, 98 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Doppelprüfung (DE): 29.01.1938, B.47487, Jugendfrei
 
Länge:2730 m, 97 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Doppelprüfung (DE): 14.12.1940, B.54706, Jugendfrei
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (6)

Literatur

KOBV-Suche