Kreuzberger Liebesnächte

Kreuzberger Liebesnächte

BR Deutschland 1979/1980, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Claus Tinney
Regie-Assistenz:Lucie Berndsen
Drehbuch:Claus Tinney
Stoff:Artur Brauner
Kamera:Franz X. Lederle
Kamera-Assistenz:Detlev Geier
Ausstattung:Harold Waistnage
Kostüme:Ilse Stripp
Schnitt:Hermann Haller
Ton:Hans Schamberger
Musik:Rolf Bauer
  
Darsteller: 
Sascha HehnAlfred
Uschi BuchfellnerSabine
Eberhard CohrsSabines Vater Walter
Klaus DahlenHerr Gerlach
Gundula PetrovskaFrau Gerlach
Horst PinnowHerr Bachmeier
Gertie HoneckFrau Bachmeier
Siegfried UnruhHerr Haber
Eva-Maria WerthFrau Huber
Lynn TraegerAmanda
Bea AschwandenMia
Christian EnnerFreddy
Hans-Jürgen SchatzHubert
Wolfgang SpierHerr Berger
Erwin Schaffner
Karl-Josef Cramer
Peter Döring
  
Produktionsfirma:CCC Filmkunst GmbH (Berlin), Tele-Cine Filmproduktion GmbH (Berlin)
Produzent:Artur Brauner
Herstellungsleitung:Wolf Brauner
Produktionsleitung:Herbert Maris
Aufnahmeleitung:Marta Borchertová
Dreharbeiten:18.07.1979-08.08.1979: Berlin; CCC-Studios Berlin-Spandau [7 Drehtage]
Erstverleih:Residenz-Film GmbH (München)
Länge:2270 m, 83 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.02.1980, 51330, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Voraufführung (DE): 20.02.1980, Berlin, IFF - Filmmesse;
Kinostart (DE): 29.02.1980 [in mehreren Städten]

Titel

Originaltitel (DE) Kreuzberger Liebesnächte
Arbeitstitel Wo schlafen wir heut nacht?

Fassungen

Original

Länge:2270 m, 83 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.02.1980, 51330, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Voraufführung (DE): 20.02.1980, Berlin, IFF - Filmmesse;
Kinostart (DE): 29.02.1980 [in mehreren Städten]
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (9)

Literatur

KOBV-Suche