Kriegsspuren

Kriegsspuren

Deutschland 1999, TV-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Nina Grosse
Drehbuch:Harald Göckeritz
Kamera:Immo Rentz
Schnitt:Gudrun Böhl
Musik:Biber Gullatz, Eckes Maltz
  
Darsteller: 
Ulrike FolkertsKriminalhauptkommissarin Lena Odenthal
Andreas HoppeKriminalkommissar Mario Kopper
Rudolf KowalskiDr. Damir Kovac
Dominique HorwitzPeter Hausmann
Miriam HorwitzTochter Anja Hausmann
Nino SandowRosenverkäufer Franklin
Hans Günter MartensKriminalrat Friedrichs
Gregor BloébSalsa
Peter EspeloerPeter Becker
Annalena SchmidtEdith Keller
Steffen Gräbner
Arno Kempf
Ilknur Bahadir
Erden Alkan
  
Produktionsfirma:Südwestrundfunk (SWR) (Stuttgart)
Produzent:Ulli Herrmann

Alle Credits

Regie:Nina Grosse
Regie-Assistenz:Sabine Vollmer
Script:Elke Rieber
Drehbuch:Harald Göckeritz
Kamera:Immo Rentz
Kamera-Assistenz:Hans-Jürgen Rennau, Cornelia Janssen
Licht:Wolf-Dieter Hafner
Ausstattung:Klaus-Peter Platten (Szenenbild), Regine Witzig (Szenenbild)
Bau-Ausführung:Bernd Himmel
Requisite:Ralf Becker, Andreas Fassongé, Dagmar Gräßel
Maske:Thea Hanisch Moll
Kostüme:Antje Petersen
Schnitt:Gudrun Böhl
Schnitt-Assistenz:Alexandra Freisler
Ton:Djellal-Hassan Ben Khelifa
Ton-Assistenz:Heiner Scholz
Geräusche:Joern Poetzl, Hans Walter Kramski
Mischung:Marc Schmieder
Stunts:Dirk Hagedorn
Casting:Wiltrud Goericke
Musik:Biber Gullatz, Eckes Maltz
  
Darsteller: 
Ulrike FolkertsKriminalhauptkommissarin Lena Odenthal
Andreas HoppeKriminalkommissar Mario Kopper
Rudolf KowalskiDr. Damir Kovac
Dominique HorwitzPeter Hausmann
Miriam HorwitzTochter Anja Hausmann
Nino SandowRosenverkäufer Franklin
Hans Günter MartensKriminalrat Friedrichs
Gregor BloébSalsa
Peter EspeloerPeter Becker
Annalena SchmidtEdith Keller
Steffen Gräbner
Arno Kempf
Ilknur Bahadir
Erden Alkan
  
Produktionsfirma:Südwestrundfunk (SWR) (Stuttgart)
Produzent:Ulli Herrmann
Redaktion:Sabine Holtgreve (Südwestrundfunk [SWR])
Produktionsleitung:Jürgen Weissenrieder
Aufnahmeleitung:Thomas Ruschke, Claude Friesenhausen
Dreharbeiten:: Ludwigshafen
Länge:90 min
Format:16mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.10.1999, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Kriegsspuren
Reihentitel (DE AT CH) Tatort

Fassungen

Original

Länge:90 min
Format:16mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.10.1999, ARD
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche