La fille du régiment

La fille du régiment

Deutschland / Frankreich 1932/1933, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Carl Lamač, Pierre Billon
Drehbuch:Hans H. Zerlett
Kamera:Otto Heller, Kurt Neubert, Ernst Mühlrad
Bauten:Heinz Fenchel
Schnitt:Ella Ensink
Ton:Alfred Norkus, Hermann Stör
Musik:Curt Lewinnek, Jára Beneš, Michel Michelet
Musikalische Vorlage:Gaetano Donizetti (Kompositionen)
Dirigent:Pierre Chagnon
Liedtexte:Jean Boyer, Guillot de Saix
  
Darsteller: 
Anny OndraMary
Pierre Richard-WillmLord Robert
Marfa DhervillyLady Diana
Paul Asselinsergeant Bully
Paul Clergetgénéral
Claude Dauphinlieutenant Williams
Jean Aymémayordome
Andrée LorraineLady Georgia
Raymond Rognoni
José Davert
  
Produktionsfirma:Ondra-Lamac-Film GmbH (Berlin), Vandor-Film (Paris)
Produzent:Anny Ondra, Carl Lamač, Arthur Hohenberg (Gesamtleitung), Nikolaus Nowik (Gesamtleitung)
Produktionsleitung:Adolf Rosen
Länge:90 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (FR): 09.06.1933, Paris, Moulin-Rouge

Titel

Originaltitel (DE FR) La fille du régiment

Fassungen

Original

Länge:90 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (FR): 09.06.1933, Paris, Moulin-Rouge
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche