La jeune fille d'une nuit

La jeune fille d'une nuit

Deutschland 1934, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Reinhold Schünzel, Roger Le Bon
Regie-Assistenz:Kurt Hoffmann
Drehbuch:Reinhold Schünzel
Adaption:Emil Burri
Dialoge:Raoul Ploquin
Kamera:Werner Brandes
Kamera-Assistenz:Karl Drömmer
Standfotos:Horst von Harbou
Bauten:Erich Kettelhut, Max Mellin
Requisite:Erich Düring, Karl Mühlberger
Maske:Waldemar Jabs, Wilhelm Weber
Garderobe:Max König, Senta Schlick
Schnitt:Willy Zeyn jun.
Ton:Fritz Thiery
Musik:Albert Fischer
  
Darsteller: 
Jeanne CheirelMme Vécard
Käthe von Nagy
Paul BernardMarenzi fils
Simone DeguyseArlette
Lucien BarouxAntoine
Adrien Le GalloMarenzi père
Félix OudartLucien Dayle
Monette Dinay
Adele Sandrock
Émile Genevois
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
im Auftrag von:Alliance Cinématographique Européenne (A.C.E.) (Paris)
Herstellungsleitung:Günther Stapenhorst
Aufnahmeleitung:Otto Lehmann, Alexander Schneider-Desnitzky
Produktions-Assistenz:Erich von Neusser
Länge:85 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 12.05.1934
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.1934

Titel

Originaltitel (DE) La jeune fille d'une nuit

Fassungen

Original

Länge:85 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 12.05.1934
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.1934
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche