Lektionen in Finsternis

Lektionen in Finsternis

Deutschland 1991/1992, TV-Dokumentarfilm

Inhalt

"Lektionen in Finsternis" ist ein Dokumentarfilm ungewöhnlicher Art. Regie-Legende Werner Herzog zeigt die apokalyptisch wirkende Landschaft der brennenden Ölfelder in Kuwait nach dem Golfkrieg. Durch die Abwesenheit eines Erzählers und den Einsatz nur sehr weniger Interviews in Kombination mit ausgefeilter Bildästhetik lässt Herzog die Bilder für sich selbst sprechen, ohne dabei auf politische oder geographische Informationen einzugehen. Dank dieser Machart wird der Film aus seinem dokumentarischen Charakter gehoben, und die irdischen Orte erscheinen außerweltlich.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Titel

Originaltitel (DE) Lektionen in Finsternis

Fassungen

Original

Länge:52 min
Format:1:1,66
Bild/Ton:Farbe, stereo
Aufführung:Erstaufführung (DE): 27.02.1992, Premiere