Liebe geht seltsame Wege

Liebe geht seltsame Wege

Deutschland 1936/1937, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

In einem mittelamerikanischen Staat findet eine Revolution statt. General Gonza übernimmt die Macht und lässt seine Gegner festnehmen und zum Tode verurteilen. Hauptmann Costali flieht auf das Schloss von Antonia Delvarez, die ihn liebt und ihm Unterschlupf gewährt. Er verändert sein Aussehen und schlüpft in die Rolle ihres Haushofmeisters. Doch als Antonias Nichte Delia zu Besuch kommt, merkt sie schnell, dass mit dem vermeintlichen Haushofmeister etwas nicht stimmt. Delia und Costali verlieben sich ineinander. Aber Delia ist eine Anhängerin des Generals...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Hans H. Zerlett
Drehbuch:Hans H. Zerlett
Kamera:Georg Krause
Schnitt:Ella Ensink
Musik:Leo Leux
  
Darsteller: 
Karl Ludwig DiehlHauptmann Costali
Olga TschechowaAntonia Delvarez
Karin HardtDelia Vigo, ihre Nichte
Arthur SchröderCarlos Vigo, Maler
Werner SchottGeneral
Edwin JürgensenMontefranca, Polizeipräfekt
Robert DorsayPedro, sein Chauffeur
Hermann PfeifferOberkommissar
Olga LimburgHerzogin
Josef EichheimLuciano, Diener bei Antonia
Hilde SessakBianca, Zofe bei Antonia
Lotte RauschCarola, Köchin von Antonia
Erwin BiegelLaforga, Tabakhändler
Gerhard DammannPolizeimajor
Hans ProftPolizeileutnant
Margit Symo
Michael SymoTanzpaar
Gustl Körner
Fred Becker
Kurt Brenkendorf
Arthur Fritz Eugens
Bob Iller
Hermann Lindt
Gustav Mahncke
Willy Meyer-Sanden
Eberhard Mack
Georg A. Profé
Hans Schneider
Hans Waschatko
Alfred Stratmann
Karl Jüstel
  
Produktionsfirma:Euphono-Film GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Hans H. Zerlett
Regie-Assistenz:Klaus Emisch
Drehbuch:Hans H. Zerlett
Kamera:Georg Krause
Standfotos:Wilhelm Kiermeier
Bauten:Karl Machus, Otto Moldenhauer
Schnitt:Ella Ensink
Ton:Carl-Erich Kroschke
Musik:Leo Leux
Liedtexte:Ernst Hübner
  
Darsteller: 
Karl Ludwig DiehlHauptmann Costali
Olga TschechowaAntonia Delvarez
Karin HardtDelia Vigo, ihre Nichte
Arthur SchröderCarlos Vigo, Maler
Werner SchottGeneral
Edwin JürgensenMontefranca, Polizeipräfekt
Robert DorsayPedro, sein Chauffeur
Hermann PfeifferOberkommissar
Olga LimburgHerzogin
Josef EichheimLuciano, Diener bei Antonia
Hilde SessakBianca, Zofe bei Antonia
Lotte RauschCarola, Köchin von Antonia
Erwin BiegelLaforga, Tabakhändler
Gerhard DammannPolizeimajor
Hans ProftPolizeileutnant
Margit Symo
Michael SymoTanzpaar
Gustl Körner
Fred Becker
Kurt Brenkendorf
Arthur Fritz Eugens
Bob Iller
Hermann Lindt
Gustav Mahncke
Willy Meyer-Sanden
Eberhard Mack
Georg A. Profé
Hans Schneider
Hans Waschatko
Alfred Stratmann
Karl Jüstel
  
Produktionsfirma:Euphono-Film GmbH (Berlin)
Aufnahmeleitung:Ernst Körner, Werner Drake, Heinz Karchow
Prüfung/Zensur:Prüfung: 22.02.1937
Aufführung:Uraufführung: 10.03.1937

Titel

Originaltitel (DE) Liebe geht seltsame Wege

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 22.02.1937
Aufführung:Uraufführung: 10.03.1937
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche