Liebe im Finanzamt

Liebe im Finanzamt

BR Deutschland 1952, Spielfilm

Inhalt

Der verwitwete Finanzbeamte Dittjen lebt allein mit seinen zwei Kindern Olivia und Vicky. Er sucht eine neue Ehefrau, will aber auch die ältere Tochter Olivia unter die Haube bringen. Sie ist mit dem Stadttheaterdramaturgen Bach verlobt und schreibt eigene Theaterstücke. Bach möchte eines ihrer Stücke herausbringen, doch er hat nicht das nötige Kleingeld. Dittjen plant seinerseits eine Heirat mit der Zahnärztin Wilma Linde. Die ahnt von ihrem Glück allerdings noch nichts.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Kurt Hoffmann
Drehbuch:Reinhold Schünzel
Kamera:Albert Benitz
Schnitt:Martha Dübber
Musik:Hans-Martin Majewski
  
Darsteller: 
Paul DahlkeRegierungsrat Dittjen
Margit CargillVicky Dittjen
Christiane JansenOlivia Dittjen
Carola HöhnAdele Schild
Carsta LöckDr. Vera Linde
Walter GillerDramaturg Ewald Bach
Helmuth M. BackhausConferencier
Stig RolandOberegierungsrat Giersdorf
Harald PaulsenLimonadenfabrikant
Hubert von MeyerinckRestaurant-Geschäftsführer
Karin JacobsenDie Blonde
Erich PontoGiersdorfs Onkel
Hans StiebnerAugust Badrian
Udo BaustianHubs
  
Produktionsfirma:Standard-Film GmbH (Hamburg), Fama-Film GmbH F.A. Mainz (Hamburg)
Produzent:Franz Tappers

Alle Credits

Regie:Kurt Hoffmann
Regie-Assistenz:Bruno Knoche
Drehbuch:Reinhold Schünzel
Kamera:Albert Benitz
Standfotos:Tibor von Mindszenty
Bauten:Willi A. Herrmann, Heinrich Weidemann
Maske:Walter Wegener, Gertrud Weinz
Kostüme:Dascha Rowinskaja
Schnitt:Martha Dübber
Ton:Werner Pohl, Robert Fehrmann (Für einige Drehtage)
Musik:Hans-Martin Majewski
  
Darsteller: 
Paul DahlkeRegierungsrat Dittjen
Margit CargillVicky Dittjen
Christiane JansenOlivia Dittjen
Carola HöhnAdele Schild
Carsta LöckDr. Vera Linde
Walter GillerDramaturg Ewald Bach
Helmuth M. BackhausConferencier
Stig RolandOberegierungsrat Giersdorf
Harald PaulsenLimonadenfabrikant
Hubert von MeyerinckRestaurant-Geschäftsführer
Karin JacobsenDie Blonde
Erich PontoGiersdorfs Onkel
Hans StiebnerAugust Badrian
Udo BaustianHubs
  
Produktionsfirma:Standard-Film GmbH (Hamburg), Fama-Film GmbH F.A. Mainz (Hamburg)
Produzent:Franz Tappers
Produktionsleitung:Helmut Ungerland
Aufnahmeleitung:Conny Carstennsen
Länge:2271 m, 83 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 18.08.1952, 04649, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 04.09.1952, Essen, Lichtburg

Titel

Originaltitel (DE) Liebe im Finanzamt
Arbeitstitel Das Finanzamt
Arbeitstitel Weekend im Paradies
sonstiger Titel Wochenend im Paradies

Fassungen

Original

Länge:2271 m, 83 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 18.08.1952, 04649, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 04.09.1952, Essen, Lichtburg
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche