Liebe, Leben, Tod

Liebe, Leben, Tod

Deutschland 1994/1995, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Mathias Allary
Drehbuch:Mathias Allary
Kamera:Jörg Widmer
Schnitt:Agape von Dorstewitz
Musik:Christian Knobel
  
Darsteller: 
Jacques BreuerPaul
Idil ÜnerLeyla
Katharina ThalbachFrau Mischke
Claus EberthHerr Garlei
Christine BucheggerSophie
Susanna SimonLara
Matthias EberthSimon
Lucy AllaryMädchen
Esma YilmazMutter des Mädchens
Merzuka YanikLeylas Mutter
Erman OkayLeylas Vater
Ibrahim YilmazOnkel Nassir
Ruth GassmannFrau in der Vorstadt
Ute DukatFräulein Wulf
Susanne BentzienMelonenkundin
Dorothea FuchsPauls Mutter
Jörg HeinemannPauls Vater
Maximilian BorovacKleiner Paul
Elram Derin1. Mädchen in der U-Bahn
Neshihan Sen2. Mädchen in der U-Bahn
Flavio CulmoneBruder
Silvia BestSchwester
Abdula Gueye1. Musiker
Rabia Parouiche2. Musiker
Lo Gusmane3. Musiker
Maks Nianc4. Musiker
Kurt GrafKavalier
Pavel Monteanu1. Café-Musiker
Constantin Alexandru2. Café-Musiker
Hans Dieter KnebelBetrunkener
  
Produktionsfirma:Allary Film TV & Media Produktion (München), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Mathias Allary

Alle Credits

Regie:Mathias Allary
Regie-Assistenz:Alina Teodorescu, Leyla Yilmaz, Mo Schwarz
Drehbuch:Mathias Allary
Stoff:Esma Yilmaz, Mathias Allary
Kamera:Jörg Widmer
Kamera-Assistenz:Christian Paschmann, Martin Lorenz, Martin von Creytz
Licht:Rainer Pichl, Martin Farkas, Maximilian Plettau
Ausstattung:Irene Edenhofer, Annie Brunner, Dorothea Weingartner (Assistenz)
Requisite:Claudia Styrsky
Maske:Sonali Chatterjee
Kostüme:Inge Heer
Garderobe:Schamsi Kutschekmanesch
Schnitt:Agape von Dorstewitz
Schnitt-Assistenz:Vivien Treuleben
Ton-Schnitt:Lesja Zajac
Ton:William Franck
Ton-Assistenz:Titus Lange, Stephan Michalik
Musik:Christian Knobel
  
Darsteller: 
Jacques BreuerPaul
Idil ÜnerLeyla
Katharina ThalbachFrau Mischke
Claus EberthHerr Garlei
Christine BucheggerSophie
Susanna SimonLara
Matthias EberthSimon
Lucy AllaryMädchen
Esma YilmazMutter des Mädchens
Merzuka YanikLeylas Mutter
Erman OkayLeylas Vater
Ibrahim YilmazOnkel Nassir
Ruth GassmannFrau in der Vorstadt
Ute DukatFräulein Wulf
Susanne BentzienMelonenkundin
Dorothea FuchsPauls Mutter
Jörg HeinemannPauls Vater
Maximilian BorovacKleiner Paul
Elram Derin1. Mädchen in der U-Bahn
Neshihan Sen2. Mädchen in der U-Bahn
Flavio CulmoneBruder
Silvia BestSchwester
Abdula Gueye1. Musiker
Rabia Parouiche2. Musiker
Lo Gusmane3. Musiker
Maks Nianc4. Musiker
Kurt GrafKavalier
Pavel Monteanu1. Café-Musiker
Constantin Alexandru2. Café-Musiker
Hans Dieter KnebelBetrunkener
  
Produktionsfirma:Allary Film TV & Media Produktion (München), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Mathias Allary
Redaktion:Liane Jessen (ZDF), Elke Müller
Herstellungsleitung:Dieter Horres
Produktionsleitung:Heinz Günter Weber
Aufnahmeleitung:Alexander Schöllhorn, Thomas Eckelkamp (Assistenz), Bernhard Hartinger (Assistenz)
Dreharbeiten:17.12.1994-04.1995: München
Erstverleih:Allary Film TV & Media Produktion (München)
Filmförderung:Bayerische Film- und Fernsehförderung (LfA) (München), Aktionsplan 16:9 der EU
Länge:91 min
Format:s16mm - Blow-Up 35mm, 16:9
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 18.08.1996, ZDF;
Uraufführung (DE): 27.10.1996, Hof, Internationale Filmtage

Titel

Originaltitel (DE) Liebe, Leben, Tod

Fassungen

Original

Länge:91 min
Format:s16mm - Blow-Up 35mm, 16:9
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 18.08.1996, ZDF;
Uraufführung (DE): 27.10.1996, Hof, Internationale Filmtage
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche