Ma cousine de Varsovie

Ma cousine de Varsovie

Deutschland 1931, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Carmine Gallone
Drehbuch:Franz Schulz, Karl Noti
Adaption:Henri-Georges Clouzot
Kamera:Curt Courant
Kamera-Assistenz:Georg Leschke
Standfotos:Walter Lichtenstein
Bauten:Julius von Borsody
Maske:Bruno Heckmann, Karl Weitschat, Charlotte Pfefferkorn
Schnitt:Roost
Ton:Alexander Dembo
Musik:Artur Guttmann
  
Darsteller: 
André RoanneHubert
Gustave GalletArchibald Burel
Madeleine LambertLucienne
Pierre NoyelleToby
Jean Marie de l'Isledocteur
Carlos AvrilJoseph
Sylvette FillacierRosalie
Saturnin FabreSaint-Hilaire
  
Produktionsfirma:Allianz-Tonfilm GmbH (Berlin)
im Auftrag von:La _Société des Films Osso (Paris)
Produzent:Arnold Pressburger
Produktionsleitung:Wilhelm Székely
Aufnahmeleitung:Karl Sander
Länge:95 min
Format:35mm, 1:1.19
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (FR): 10.04.1931, Paris, Ermitage-Pathé

Titel

Originaltitel (DE) Ma cousine de Varsovie

Fassungen

Original

Länge:95 min
Format:35mm, 1:1.19
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (FR): 10.04.1931, Paris, Ermitage-Pathé
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche