Mach' mich glücklich

Mach' mich glücklich

Deutschland 1935, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Auf einer Schiffsreise nach Ägypten lernt William Davenport das Revuegirl Cherry kennen und lieben. Aber beim ersten Versuch sie zu küssen, fängt er sich eine saftige Ohrfeige ein. Die Revueschauspielerin Fleurette dagegen möchte nichts lieber, als ihren Partner Henry, der mit Nachnamen ebenfalls Davenport heißt, heiraten. Als Fleurette versucht, William und Cherry wieder zusammenzubringen, tröstet William sich mit ihr, und auf hoher See werden die zwei verheiratet, da man William mit seinem Nachnamensvetter Henry verwechselt. An Land angekommen, gehen die vier jedoch ihrer eigenen Wege.

Ein Jahr später bricht William zu einer Besteigung des Kilimandscharo auf und kehrt nicht mehr zurück. Jetzt gehen die Irrungen und Wirrungen erst richtig los. Fleurette, Williams offizielle Frau, wird von ihrer Schwiegermutter gebeten, in ihr Haus zu ziehen. An ihrer Stelle reist jedoch Cherry zu der alten Dame, und schon bald hat sie die Zuneigung der Frau gewonnen. Als Fleurette erfährt, dass William ein großes Vermögen hinterlassen hat, entschließt sie sich, doch noch von ihrem Erbrecht als Ehefrau Gebrauch zu machen. Kaum ist sie in London angekommen, spitzen sich die Ereignisse zu – William ist nämlich gar nicht tot...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Artur Robison
Drehbuch:Artur Robison, Walter Supper, Bobby E. Lüthge
Kamera:Robert Baberske
Schnitt:Herbert B. Fredersdorf
Musik:Theo Mackeben
  
Darsteller: 
Else ElsterRevuegirl Cherry
Ursula GrableyRevueschauspielerin Fleurette Legrand
Albert LievenWilliam Davenport
Harald PaulsenRevueschauspieler Henry Davenport
Julia SerdaWilliams Mutter Patricia Davenport
Richard RomanowskyRechtsanwalt Murphy
Ralph Arthur RobertsRevuedirektor
Adele SandrockGardrobiere
Otto Sauter-SartoFarmer
Maria LojaFrau des Farmers
Margot HöpfnerTanzpartnerin
Hedi HöpfnerTanzpartnerin
Sophie PagayWirtschafterin Helma
Emmy WydaGast bei Lady Davenport
Emil BirronSchiffssteward
Josef DischnerRausschmeißer im Revuetheater
William HuchButler Charles
Oscar JoostKapellmeister
Albert Karchow"Römer" in der Filmszene
Hans SternbergSchiffskapitän
Kurt SeifertRausschmeißer im Revuetheater
Ludwig TrautmannSchiffsoffizier
Ewald WenckTheaterinspizient
Egon BrosigBarmann
Fritz DraegerReporter
Max WilmsenSchiffsoffizier
Fred GoebelSchiffssteward
Paul LukaFilmregisseur
Klaus PohlKameramann
Traute BengenRevuegirl
Anita DüvelRevuegirl
Carl IbanMaskenbildner
Max Harry ErnstTänzer in der Schiffsbar
Alfred KarenTänzer in der Schiffsbar
Antonie JaeckelGast bei Lady Davenport
Elisabeth von RütsGast bei Lady Davenport
Wera SchultzGast bei Lady Davenport
Jochen KuhlmeyMatrose
Edlef SchauerBoy auf dem Schiff
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin) (Herstellungsgruppe Max Pfeiffer)

Alle Credits

Regie:Artur Robison
Drehbuch:Artur Robison, Walter Supper, Bobby E. Lüthge
Kamera:Robert Baberske
Kamera-Assistenz:Walter Pindter
Standfotos:Willi Klitzke
Bauten:Otto Hunte, Willy Schiller
Bau-Ausführung:Willy Schiller
Requisite:Emil Freude, Max Linde
Maske:Waldemar Jabs
Kostüme:Herbert Ploberger
Garderobe:Fritz Rosentreter, Erwin Rosentreter
Schnitt:Herbert B. Fredersdorf
Ton:Walter Rühland, Erich Leistner (ungenannt)
Musik:Theo Mackeben
Dirigent:Theo Mackeben
Musik-Ausführung:Oscar Joost (Kapelle)
Liedtexte:Hans Fritz Beckmann
  
Darsteller: 
Else ElsterRevuegirl Cherry
Ursula GrableyRevueschauspielerin Fleurette Legrand
Albert LievenWilliam Davenport
Harald PaulsenRevueschauspieler Henry Davenport
Julia SerdaWilliams Mutter Patricia Davenport
Richard RomanowskyRechtsanwalt Murphy
Ralph Arthur RobertsRevuedirektor
Adele SandrockGardrobiere
Otto Sauter-SartoFarmer
Maria LojaFrau des Farmers
Margot HöpfnerTanzpartnerin
Hedi HöpfnerTanzpartnerin
Sophie PagayWirtschafterin Helma
Emmy WydaGast bei Lady Davenport
Emil BirronSchiffssteward
Josef DischnerRausschmeißer im Revuetheater
William HuchButler Charles
Oscar JoostKapellmeister
Albert Karchow"Römer" in der Filmszene
Hans SternbergSchiffskapitän
Kurt SeifertRausschmeißer im Revuetheater
Ludwig TrautmannSchiffsoffizier
Ewald WenckTheaterinspizient
Egon BrosigBarmann
Fritz DraegerReporter
Max WilmsenSchiffsoffizier
Fred GoebelSchiffssteward
Paul LukaFilmregisseur
Klaus PohlKameramann
Traute BengenRevuegirl
Anita DüvelRevuegirl
Carl IbanMaskenbildner
Max Harry ErnstTänzer in der Schiffsbar
Alfred KarenTänzer in der Schiffsbar
Antonie JaeckelGast bei Lady Davenport
Elisabeth von RütsGast bei Lady Davenport
Wera SchultzGast bei Lady Davenport
Jochen KuhlmeyMatrose
Edlef SchauerBoy auf dem Schiff
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin) (Herstellungsgruppe Max Pfeiffer)
Herstellungsleitung:Max Pfeiffer
Produktionsleitung:Max Pfeiffer
Aufnahmeleitung:Dietrich von Theobald
Dreharbeiten:02.1935-04.1935:
Erstverleih:Universum-Film Verleih GmbH (Ufa) (Berlin)
Länge:11 Akte, 2624 m, 96 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 01.06.1935, B.39420, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 05.06.1935, Berlin, Ufa-Palast am Zoo

Titel

Originaltitel (DE) Mach' mich glücklich

Fassungen

Original

Länge:11 Akte, 2624 m, 96 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 01.06.1935, B.39420, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 05.06.1935, Berlin, Ufa-Palast am Zoo
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche