Malevil

Malevil

Frankreich / BR Deutschland 1980/1981, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Christian de Chalonge
Regie-Assistenz:Bernard Bolzinger
Dialog-Regie:Joachim Kunzendorf (Deutsche Fassung)
Script:Colette Crochot
Drehbuch:Christian de Chalonge, Pierre Dumayet
Dialoge:Pierre Dumayet
Deutsche Dialoge:Wolfgang Limmer
hat Vorlage:Robert Merle (Roman)
Kamera:Jean Penzer
Kameraführung:Yves Agostini
Kamera-Assistenz:Michel Coteret, Eric Vallée
2. Kamera:Denis Clerval
Licht:Louis Parola
Kamera-Bühne:Eugène Herrly, Marcel Gellier
Bauten:Max Douy
Requisite:Marcel Laude
Maske:Eric Muller, Catherine Demesmaeker
Kostüme:Ghislain Uhry
Garderobe:Janine Herrly
Schnitt:Henri Lanoë
Ton-Schnitt:Renée Deschamps
Ton:Pierre Gamet
Ton-Assistenz:Bernard Chaumeil
Geräusche:Daniel Couteau
Mischung:Jean Nény
Spezialeffekte:Jacques Martin
Musik:Gabriel Yared
  
Darsteller: 
Michel SerraultEmmanuel Comte
Jacques DutroncColin
Robert DheryPeyssou
Jacques VilleretMomo
Hanns ZischlerVeterinär
Jean-Louis TrintignantFulbert
Penélope PalmerEvelyne
Jean LeuvraisBouvreuil
Emilie LihouLa Menou
Jacqueline ParentCathy
Eduard LinkersFabrelatre
Marianik RevillonEmma
Bernard Waver1. Gendarm
Guy Saint-Jean2. Gendarm
Reine BarteveJudith
Michel BertoBébé
Stéphane Besson
Olivier Besson
Marianne Wischmann
Michael Diaz
Oskar Freitag
  
Produktionsfirma:NEF Diffusion S.A. (Paris), Stella-Film GmbH (München), Anthea Filmgesellschaft mbH (München)
in Co-Produktion mit:Antenne 2 (Paris), Les Films Gibé (Nanterre), Télécip (Paris)
Produzent:Claude Nedjar
Co-Produzent:Hans Pflüger, Hans Brockmann
Produktionsleitung:Georges Valon
Erstverleih:Concorde Filmverleih GmbH (München)
Länge:3285 m, 120 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.01.1982, 52883, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (FR): 13.05.1981, Paris;
Kinostart (DE): 21.01.1982;
TV-Erstsendung: 28.01.1985, ARD

Titel

Originaltitel (FR DE) Malevil

Fassungen

Original

Länge:3285 m, 120 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.01.1982, 52883, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (FR): 13.05.1981, Paris;
Kinostart (DE): 21.01.1982;
TV-Erstsendung: 28.01.1985, ARD
 

Auszeichnungen

FBW 1982
Prädikat: besonders wertvoll
 
Césars 1982
Beste Bauten
 

Übersicht

Bestandskatalog

Materialien

Literatur

KOBV-Suche