Martha. Letzte Rose

Martha. Letzte Rose

Deutschland 1935/1936, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Karl Anton
Künstlerische Oberleitung:Frank Clifford
Drehbuch:Harald Röbbeling, Arthur Pohl
Kamera:Herbert Körner
Kamera-Assistenz:Hermann Dey
Standfotos:Hans Natge, Kurt Schlawe
Bauten:Fritz Maurischat, Karl Weber
Requisite:Georg Maier, Max Freude
Maske:Alfred Lehmann
Garderobe:Friedrich Wilhelm Großmann
Schnitt:Marianne Behr
Ton:Carl Becker
Musik:Clemens Schmalstich
Musikalische Vorlage:Friedrich von Flotow (Kompositionen)
Dirigent:Clemens Schmalstich
Gesang:Helge Roswaenge
Liedtexte:Wilhelm Friedrich
  
Darsteller: 
Hanna RalphKönigin von England
Georg AlexanderLord Tristan
Helge RoswaengeLyonel
Fritz KampersPlumkett
Eduard von WintersteinSir Durham
Grethe WeiserNancy
Antonie JaeckelHaushofmeisterin
Lena HausteinKitty, Magd
Paul RehkopfRichter
Gretel Hartmann
Hildegard Bonnell
Lisa Eschen
Erika Feldmeier
Ilse Wendt
Genia Nikolajewa
  
Produktionsfirma:Lloyd-Film GmbH (Berlin)
Produktionsleitung:Ludwig Behrends
Aufnahmeleitung:Hans Schönmetzler
Länge:2781 m, 102 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 21.01.1936, B.41275, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 03.03.1936, Berlin, Atrium

Titel

Originaltitel (DE) Martha. Letzte Rose
Verleihtitel (DE) Martha
Verleihtitel (AT) Mädchenmarkt
Arbeitstitel Mädchenmarkt

Fassungen

Original

Länge:2781 m, 102 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 21.01.1936, B.41275, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 03.03.1936, Berlin, Atrium
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche