Meine Stunde Null

Meine Stunde Null

DDR 1969/1970, Spielfilm

Inhalt

Deutschland 1943. Der Berliner Arbeiter Klaus Hartung wird während des Zweiten Weltkriegs als Soldat an die Ostfront geschickt. Dort fällt er bei einem Spährundgang einer russischen Patrouille in die Hände. In der Gefangenschaft reift in Hartung die Einsicht, dass er sich aktiv für das Ende des Krieges einsetzen muss. Er erklärt sich bereit, gemeinsam mit zwei russischen Soldaten einen deutschen Offizier zu entführen. Im Verlauf ihrer abenteuerlichen Mission entwickelt sich zwischen den einst verfeindeten Männern eine aufrichtige Freundschaft.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Joachim Hasler
Regie-Assistenz:Sigrid Meyer
Drehbuch:Joachim Hasler, Jurek Becker
Drehbuch-Mitarbeit:Karl Krug
Dramaturgie:Gerd Gericke
Kamera:Joachim Hasler, Rolf Schrade
Kamera-Assistenz:Wolfgang Bangemann, Klaus Zähler
Licht:Hans Helmstädt
Bauten:Paul Lehmann
Bau-Ausführung:Peter Zakrzewski
Außenrequisite:Werner Gießler
Maske:Karl Neuling
Kostüme:Marlene Froese
Schnitt:Barbara Simon
Ton:Klaus Wolter, Klaus Tolstorf
Musik:Roman Ledenjow
  
Darsteller: 
Manfred KrugHartung
Anatoli KusnezowGornin
Lew PrygunowMitja
Kurt Jung-AlsenSteckbeck
Gleb StrychenowNetrebin
Alfred MüllerBlumhagen
Friedo SolterBlank
Harry HindemithScheffler
Wolfgang GreeseSchäfer
Thomas WeisgerberDiegenhardt
Karl SturmMeyer
Edwin MarianWilhelmi
Dietmar Richter-ReinickFrei
Wiktor GratschowRumjanzow
Walentin KomissarowMatuloff
Horst SchönUffz. Pohl
Harry PietzschFeldwebel Kramm
Siegfried WeißOberst am Klavier
Jochen DiestelmannOberleutnant Nettekoven
Ernst-Georg Schwill3. Soldat
Eckhard BeckerBayer
Hein Trilling
Manfred Otto
Walentina Sawina
Willi Schrade
Dirk Jungnickel
  
Synchronsprecher:Otto Mellies (Gornin), Norbert Christian (Netrebin)
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)
Produktionsleitung:Walter Ehle
Aufnahmeleitung:Günter Schwaack, Peter Morscheck
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:91 min
Format:35mm, 1:2,35 (Totalvision)
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.04.1970, Berlin, International / Kosmos

Titel

Originaltitel (DD) Meine Stunde Null

Fassungen

Original

Länge:91 min
Format:35mm, 1:2,35 (Totalvision)
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.04.1970, Berlin, International / Kosmos