Meine Tochter gehört mir

Meine Tochter gehört mir

Deutschland 1991, Spielfilm

Inhalt

Die alleinerziehende Mutter Ruth ist schockiert, als die erfährt, dass ihr Ex-Mann Nikos ihre gemeinsame Tochter Sofia, für die Ruth das alleinige Sorgerecht hat, vom Kindergarten abgeholt hat. Ruth weiß nur zu genau, was das bedeutet: Nikos hat Sofia gekidnappt und nach Griechenland gebracht, um ihr dort gemeinsam mit seiner neuen Frau eine "richtige" Familie zu bieten. Panisch engagiert Ruth einen zwielichtigen Experten für die "Rückführung" des Kindes.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Vivian Naefe
Regie-Assistenz:Wilhelm Engelhardt
Drehbuch:Walter Kärger, Vivian Naefe
Kamera:Gernot Roll
Kamera-Assistenz:Stefan Spreer
Dolly:Joachim Scholz
Ausstattung:Detlef Brinkmann
Requisite:Volker Führer, Irene Kraft
Maske:Uschi Menzel, Christine Steinfelder
Kostüme:Ursula Welter
Schnitt:Susanne Schett
Schnitt-Assistenz:Elke Weißer
Ton:Detlev Fichtner
Ton-Assistenz:Frank Tenge
Mischung:Michael Eiler
Casting:Risa Kes
Musik:Hubert Bartholomae
  
Darsteller: 
Barbara AuerRuth
Georges CorrafaceNiklos
Nadja NebasSofia
Nicolas BriegerRainer Baldt
Aleki PaiziDespina
Stephan Wolf-SchönburgChristoph
Nicole HeestersRuths Mutter
Ulrich HaßChefarzt
Nonni IonnidouAliki
Jessica KosmallaIrmgard
Dimitra PapadimaVera
Klaus Herm
Heinrich Schafmeister
Bodo Wolf
  
Produktionsfirma:Ziegler Film GmbH & Co. KG (Berlin + Köln), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Regina Ziegler
Redaktion:Heidi Steinhaus (Westdeutscher Rundfunk [WDR])
Produktionsleitung:Harald Muchametow
Aufnahmeleitung:Michael Melzer, Ivo-Alexander Beck
Dreharbeiten:: Griechenland, München
Erstverleih:Tobis Film GmbH & Co. KG (Berlin)
Video-Erstanbieter:Marketing Film Bochum GmbH (Bochum)
Länge:2589 m, 95 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.04.1992, 67636, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.10.1991, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart: 27.05.1993, München, Marmorhaus;
Kinostart: 27.05.1993, München, Mathäser;
TV-Erstsendung: 06.10.1993, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Meine Tochter gehört mir
Arbeitstitel (DE) Mit allen Mitteln

Fassungen

Original

Länge:2589 m, 95 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.04.1992, 67636, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.10.1991, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart: 27.05.1993, München, Marmorhaus;
Kinostart: 27.05.1993, München, Mathäser;
TV-Erstsendung: 06.10.1993, ARD
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 1993
Filmband in Gold, Beste Darstellerin
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche