Mensch, mein Papa...!

Mensch, mein Papa...!

DDR 1987/1988, Spielfilm

Inhalt

Vater Zarling liebt seine Tochter und den Hundesportverein. Auf nicht ganz legale Weise beschafft er Holz zum Bau eines Sportlerheims, vor allem um seinen Posten als Vereinsvorsitzender zu retten. Seine Tochter Ulrike, Zimmermädchen in einem renommierten Berliner Hotel, hat andere Träume. Sie möchte – gegen den Willen ihres Papas – als Schlagersängerin groß herauskommen. Ein Hotelgast, seines Zeichens Schlagersänger, sucht Ersatz für seine verhinderte Partnerin bei der "Nacht der Prominenten" und verspricht dem naiven Mädchen so einiges. Die Träume von Vater und Tochter erfüllen sich nicht. Sie tragen es mit Humor.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Ulrich Thein
Drehbuch:Ulrich Thein
Kamera:Günter Haubold
Schnitt:Ilse Peters
Musik:Thomas Natschinski, Ulrich Thein ("Rosenlied")
  
Darsteller: 
Erwin GeschonneckErich Zarling
Franziska TroegnerUlrike Zarling
Wolfgang WinklerAmadeus Bomberczitschewski
Ulrich TheinHundesportler Michael
Jürgen WalterBalter
Alfred StruweDer Besorgte
Edgar KülowOtto Hundertmark
Wolfgang DehlerWirt
Hans-Joachim HanischTreptower Wirt
Christel LeunerTutti
Madeleine LierckDie Lustige
Elke BroschDie Andere
Ulrike MaiDie Junge
Fred DelmareFörster Wilhelm
Erik S. KleinTierarzt Dr. Wach
Marianne KieferFrau des Försters
Michael GerberFrieder
Fred AlexanderDieter
Karl Heinz OppelDer Sensible
Carl-Heinz ChoynskiCharly
Angelika RitterBaumkäuferin
Franz ViehmannKulturhausleiter
Edgar BurtzaKellnerlehrling Siegfried
Gertraut LastFrau an Abfertigung
Peter ThomsenSeidenkittel
Otmar RichterWolga-Fahrer
Klaus HeckeZarter, kleiner Mann
Werner TroegnerHyazinthe
Peter PauliPförtner im Hotel
Peter VogelVornehmer Franzose im Hotel
Giso WeißbachChefkellner
Ilse BastubbeGeschäftsführerin
Christel HuberAbendregisseurin
Heidrun PreußerJunge Frau
Fritzi EichhornDeren Kind
Theresia WiderÄltere Dame
Renate UskoSprechstundenhilfe/Tierarzt
Ulrike Stanelle
Eva Neitzel
Gerd Ehlers
Roland Kuchenbuch
Klaus Gendries
Dieter Gellenthin
Renate Stephan
Werner Kos
Victor Keune
Manfred Struck
Heinz Hupfer
Günther Götze
Ostara Körner
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Johannisthal")

Alle Credits

Regie:Ulrich Thein
Regie-Assistenz:Ariane Metzner
Drehbuch:Ulrich Thein
Dramaturgie:Andreas Scheinert
Kamera:Günter Haubold
Kamera-Assistenz:Klaus Zähler, Rigo Dommel, Eckhart Hartkopf, Siegfried Skoluda
Bauten:Hans-Jörg Mirr
Bau-Ausführung:Udo Scharnowski, Elke Zillmer
Requisite:Jürgen Janitz
Maske:Klaus Friedrich, Ursula Funk
Kostüme:Joachim Dittrich
Garderobe:Anneliese Michel, Gerhard Groß
Schnitt:Ilse Peters
Schnitt-Assistenz:Karla Camara
Ton:Rainer Haase
Mischung:Konrad Walle
Musik:Thomas Natschinski, Ulrich Thein ("Rosenlied")
Liedtexte:Gisela Steineckert
  
Darsteller: 
Erwin GeschonneckErich Zarling
Franziska TroegnerUlrike Zarling
Wolfgang WinklerAmadeus Bomberczitschewski
Ulrich TheinHundesportler Michael
Jürgen WalterBalter
Alfred StruweDer Besorgte
Edgar KülowOtto Hundertmark
Wolfgang DehlerWirt
Hans-Joachim HanischTreptower Wirt
Christel LeunerTutti
Madeleine LierckDie Lustige
Elke BroschDie Andere
Ulrike MaiDie Junge
Fred DelmareFörster Wilhelm
Erik S. KleinTierarzt Dr. Wach
Marianne KieferFrau des Försters
Michael GerberFrieder
Fred AlexanderDieter
Karl Heinz OppelDer Sensible
Carl-Heinz ChoynskiCharly
Angelika RitterBaumkäuferin
Franz ViehmannKulturhausleiter
Edgar BurtzaKellnerlehrling Siegfried
Gertraut LastFrau an Abfertigung
Peter ThomsenSeidenkittel
Otmar RichterWolga-Fahrer
Klaus HeckeZarter, kleiner Mann
Werner TroegnerHyazinthe
Peter PauliPförtner im Hotel
Peter VogelVornehmer Franzose im Hotel
Giso WeißbachChefkellner
Ilse BastubbeGeschäftsführerin
Christel HuberAbendregisseurin
Heidrun PreußerJunge Frau
Fritzi EichhornDeren Kind
Theresia WiderÄltere Dame
Renate UskoSprechstundenhilfe/Tierarzt
Ulrike Stanelle
Eva Neitzel
Gerd Ehlers
Roland Kuchenbuch
Klaus Gendries
Dieter Gellenthin
Renate Stephan
Werner Kos
Victor Keune
Manfred Struck
Heinz Hupfer
Günther Götze
Ostara Körner
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Johannisthal")
Produktionsleitung:Horst Hartwig
Aufnahmeleitung:Wolfgang Lange, Rosalinde Schwarzer, Dietmar Steinkühler
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2825 m, 104 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 20.09.1988, Dresden, Filmtheater Prager Straße

Titel

Originaltitel (DD) Mensch, mein Papa...!
Arbeitstitel Der Alte und seine Taube

Fassungen

Original

Länge:2825 m, 104 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 20.09.1988, Dresden, Filmtheater Prager Straße