Morituri

Morituri

USA 1964/1965, Spielfilm

Inhalt

Im Kriegsjahr 1942 steuert ein deutscher Blockadebrecher unter dem Kommando von Kapitän Müller mit kriegswichtigen Rohstoffen das besetzte Frankreich an. Der deutsche Deserteur Schröder soll das Schiff den Alliierten in die Hände spielen und wird als vermeintlicher SS-Standartenführer Keil an Bord geschleust. In ständiger Angst vor Entdeckung entschärft er die Sprengladungen auf dem Schiff, das sich im Notfall selbst versenken soll. Als ein Admiral an Bord kommt und sich über seine Anwesenheit wundert, fliegt die Agentenmission auf.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Bernhard Wicki
Drehbuch:Daniel Taradash
hat Vorlage:Werner Jörg Lüddecke (Roman "Morituri")
Kamera:Conrad Hall
Bauten:Jack Martin Smith, Herman A. Blumenthal
Schnitt:Joseph Silver
Musik:Jerry Goldsmith
  
Darsteller: 
Marlon BrandoRobert Crain / Hans Keil
Yul BrynnerKapitän Müller
Janet MargolinEsther
Trevor HowardColonel Statter
Martin Benrath1. Offizier Kruse
Hans-Christian BlechDonkeyman
Max HauflerBranner
Rainer PenkertMilkereit
Martin BrandtNissen
Martin KosleckWilke
Norbert SchillerStewart
  
Produktionsfirma:Arcola Pictures Corporation (Culver City), Colony Productions, Inc. (Culver City)
im Auftrag von:Twentieth Century-Fox Film Corporation (Los Angeles)
Produzent:Darryl F. Zanuck, Aaron Rosenberg
Co-Produzent:Barney Rosenzweig
Dreharbeiten:24.08.1964-05.11.1964: vor Catalina Island auf der MS "Blue Dolphin"; Studios der Twentieth Centuy Fox Hollywood
Erstverleih:Centfox-Film GmbH (Frankfurt am Main)
Länge:3357 m, 123 min
Format:35mm, 1:2,15
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 14.09.1965, 34564, ab 12 Jahre, feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (US): 25.08.1965, New York, Loew's State Theatre;
Uraufführung (US): 25.08.1965, New York, Murray Hill Theatre;
Kinostart (DE): 17.09.1965;
TV-Erstsendung: 06.10.1973, ZDF

Titel

Originaltitel (US) Morituri
Weiterer Titel (US) The Saboteur
Weiterer Titel (US) The Saboteur: Code Name "Morituri"
Verleihtitel (DE) Kennwort "Morituri"

Fassungen

Original

Länge:3357 m, 123 min
Format:35mm, 1:2,15
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 14.09.1965, 34564, ab 12 Jahre, feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (US): 25.08.1965, New York, Loew's State Theatre;
Uraufführung (US): 25.08.1965, New York, Murray Hill Theatre;
Kinostart (DE): 17.09.1965;
TV-Erstsendung: 06.10.1973, ZDF
 

Auszeichnungen

FBW 1965
Prädikat: wertvoll
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche