Mozart in China

Mozart in China

Österreich / Deutschland / China 2007/2008, Spielfilm

Inhalt

Der zehnjährige Danny und sein gleichaltriger Freund Li Wei beschließen, in den Sommerferien von ihrer Heimatstadt Salzburg zu Li Weis Großvater zu reisen, der auf einer Insel im Süden Chinas lebt. Kurz vor der Abreise erwacht eine Mozart-Puppe aus dem Salzburger Marionettentheater auf magische Weiser zum Leben und fliegt als "blinder Passagier" in Dannys Koffer heimlich mit den Kindern nach Asien. Auf der chinesischen Insel bei Li Weis Verwandten angekommen, freundet Danny sich mit dem sympathischen Mädchen Lin Lin an. Lin Lin hilft ihrem Großvater dabei, ein altes Schattentheater zu restaurieren, zu dessen Figuren auch eine schöne Prinzessin gehört – in die sich die pfiffige Mozart-Puppe verliebt. Als ein Kredithai, bei dem der Großvater Schulden hat, damit droht, dem alten Mann das Haus wegzunehmen, in dem sich seine Werkstatt und das Theater befinden, beginnt für die Kinder ein großes Abenteuer. Gemeinsam mit Mozart schmieden Danny, Li Wei und Lin Lin einen Plan, um dem Großvater zu helfen und das Theater zu retten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Bernd Neuburger
Drehbuch:Nadia Seelich
Kamera:Thomas Mauch
Schnitt:Eliška Stibrova
Musik:Zdeněk Merta
  
Darsteller: 
Kaspar SimonischekDanny Scholl
Marco YuanLi Wei
Ming Mei QuanLin Lin
Biao WangLi Weis Großvater
Peter SimonischekDannys Vater
Brigitte KarnerDannys Mutter
Maria HofstätterTante Anneliese
Xueli YuanLi Weis Vater
Ming HuangLi Weis Mutter
Rudolf Waldemar Brem
  
Produktionsfirma:Extrafilm GmbH (Wien)
Produzent:Lukas Stepanik, Jörg Bundschuh

Alle Credits

Regie:Bernd Neuburger
Regie-Assistenz:Florian Michel
Drehbuch:Nadia Seelich
Kamera:Thomas Mauch
Licht:Christian Troschke
Production Design:Yu-jiang JI
Animation:Aurel Klimt (Puppen)
Kostüme:Veronika Albert
Schnitt:Eliška Stibrova
Ton-Design:Timo Klinge
Ton:Wilm Bruckner
Geräusche:Reinhold Bodis
Musik:Zdeněk Merta
  
Darsteller: 
Kaspar SimonischekDanny Scholl
Marco YuanLi Wei
Ming Mei QuanLin Lin
Biao WangLi Weis Großvater
Peter SimonischekDannys Vater
Brigitte KarnerDannys Mutter
Maria HofstätterTante Anneliese
Xueli YuanLi Weis Vater
Ming HuangLi Weis Mutter
Rudolf Waldemar Brem
  
Produktionsfirma:Extrafilm GmbH (Wien)
in Co-Produktion mit:Coop99 Filmproduktion GmbH (Wien), Kick Film & Fernsehproduktions GmbH (München), Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Kery Huanyu Media Advertising Co. Ltd. (Peking)
Produzent:Lukas Stepanik, Jörg Bundschuh
Co-Produzent:Dake Yan
Redaktion:Friederike Euler
Produktionsleitung:Wernfried Natter
Dreharbeiten:02.04.2007-06.2007: Insel Hainan (China), Salzburg
Erstverleih:Stardust Filmverleih GmbH (München)
Filmförderung:Österreichisches Filminstitut (ÖFI) (Wien), Filmfonds Wien (Wien), Filmförderung des Landes Salzburg (Salzburg), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Media Programm der EU (Brüssel)
Länge:80 min
Format:DigiBeta, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.06.2008, 114328, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (AT): 29.02.2008;
Erstaufführung (DE): 22.06.2008, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 21.08.2008;
TV-Erstsendung (DE): 24.05.2010, Bayern 3

Titel

Originaltitel (AT DE) Mozart in China

Fassungen

Original

Länge:80 min
Format:DigiBeta, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.06.2008, 114328, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (AT): 29.02.2008;
Erstaufführung (DE): 22.06.2008, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 21.08.2008;
TV-Erstsendung (DE): 24.05.2010, Bayern 3
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche