Mr. Nobody

Mr. Nobody

Deutschland / Belgien / Frankreich / Kanada 2007-2009, Spielfilm

Inhalt

Im Jahr 2092 ist der 120 Jahre alte Nemo Nobody der letzte sterbliche Mensch in einer Welt, in der niemand mehr stirbt. Kurz vor seinem Tod hält er eine Rückschau auf sein Leben und geht der Frage nach, wie es verlaufen wäre, hätte er in bestimmten Situationen andere Entscheidungen gefällt. In verschachtelten Rückblenden spielt der Film Nobodys unterschiedliche Lebenswege durch – von der Entscheidung, nach der Trennung seiner Eltern bei Vater oder Mutter aufzuwachsen, bis zu der Frage, mit welcher der drei großen Lieben seines Lebens er wohl am glücklichsten geworden wäre.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Jaco van Dormael
Drehbuch:Jaco van Dormael
Kamera:Christophe Beaucarne
Schnitt:Matyas Veress
Musik:Pierre van Dormael
  
Darsteller: 
Jared LetoNemo Nobody
Diane KrugerAnna
Sarah PolleyElise
Linh Dan PhamJeanne
Toby RegboNemo 15 Jahre
Rhys IfansNemos Vater
Natasha LittleNemos Mutter
Audrey GiacominiJeanne 15 Jahre
Juno TempleAnna 15 Jahre
Clare StoneElise 15 Jahre
Thomas ByrneNemo 9 Jahre
Laura BrumagneAnna 9 Jahre
Noa De CostanzoNemo 5 Jahre
Allan CordunerDr. Feldheim
Pascal DuquenneHenry
Chiara CaselliClara
  
Produktionsfirma:Pan Européenne (Paris)
Produzent:Philippe Godeau

Alle Credits

Regie:Jaco van Dormael
Drehbuch:Jaco van Dormael
Kamera:Christophe Beaucarne
Kameraführung:Michael Behrends
Material-Assistenz:Christophe Bouckaert
Kamera-Überwachung:Jérôme Lauer, Daniel Böse
Optische Spezialeffekte:Louis Morin
Standfotos:Chantal Thomine Desmazures
Licht:Klaus Bieling, Erik Steingröver
Beleuchter:Thibault Rogines, Alexander Zeihn, Michael Rieck
Kamera-Bühne:Kurt Woldmann, Kurt Woldmann, Oliver Böhm
Szenenbild:Sylvie Olivè
Set Dresser:Christoph Merg, Christian Pralle
Ausstattung:Andreas Olshausen, Daniele Drobny
Außenrequisite:Moritz Heinlin, Linda Kurzweil
Innenrequisite:Birte Merle Jürgens, Maren Eich
Maske:Kaatje van Damme, Olivier Ziem-Schwerdt
Spezial-Maske:Dennis Penkov (SFX), Tamar Aviv (SFX), Anna von Gwinner (SFX), Jörn Seifert (SFX)
Kostüme:Ulla Gothe, Meike C. Schlegel, Daniela Backes (Assistenz)
Schnitt:Matyas Veress
Ton-Schnitt:Lou Solakofski, Frederic Demolder
Mischung:Dominique Warnier
Casting:Anja Dihrberg (Deutschland), Uwe Bünker (Deutschland)
Musik:Pierre van Dormael
  
Darsteller: 
Jared LetoNemo Nobody
Diane KrugerAnna
Sarah PolleyElise
Linh Dan PhamJeanne
Toby RegboNemo 15 Jahre
Rhys IfansNemos Vater
Natasha LittleNemos Mutter
Audrey GiacominiJeanne 15 Jahre
Juno TempleAnna 15 Jahre
Clare StoneElise 15 Jahre
Thomas ByrneNemo 9 Jahre
Laura BrumagneAnna 9 Jahre
Noa De CostanzoNemo 5 Jahre
Allan CordunerDr. Feldheim
Pascal DuquenneHenry
Chiara CaselliClara
  
Produktionsfirma:Pan Européenne (Paris)
in Co-Produktion mit:Integral Film GmbH (Berlin), Virus Films (Berlin), Lago Film GmbH (Berlin), Toto & Co Films (Brüssel), France 3 Cinéma S.A. (Paris), France 2 Cinéma (Paris)
in Zusammenarbeit mit:ARD (DE), Canal + (Paris), France 3 (Paris), France 2 (Paris), Cinécinéma (Paris), RTL-TVi (Brüssel), Téléfilm Canada (Montréal)
Produzent:Philippe Godeau
Co-Produzent:Alfred Hürmer, Marco Mehlitz, Christian Larouche, Jaco van Dormael
Ausführender Produzent:Jean-Yves Asselin
Herstellungsleitung:Jean-Yves Asselin
Associate Producer:Nathalie Gastaldo, Daniel Marquet, Mark Gill
Aufnahmeleitung:Laura Einmahl, Sören von der Heyde (Leipzig), Ingo Schlösser (Motiv), Marco Buch (Motiv), Martin Zillger (Motiv)
Dreharbeiten:04.06.2007-17.12.2007: Brüssel, Montreal, Babelsberg, Berlin
Erstverleih:Concorde Filmverleih GmbH (München)
Filmförderung:Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Media Programm der EU (Brüssel), Eurimages (Brüssel), Land Brandenburg (Potsdam), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:3809 m, 139 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.05.2010, 122971, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (IT): 09.2009, Venedig, IFF;
Kinostart (DE): 08.07.2010

Titel

Originaltitel (DE BE FR CA ) Mr. Nobody
Video-Titel (DE) Mr. Nobody - Director's Cut

Fassungen

Original

Länge:3809 m, 139 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.05.2010, 122971, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (IT): 09.2009, Venedig, IFF;
Kinostart (DE): 08.07.2010
 

DVD-Fassung

Video-Titel (DE) :Mr. Nobody - Director's Cut
Länge:156 min
Format:DVD, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 17.11.2010, 122971, ab 12 Jahre
 

Auszeichnungen

Sitges Festival Internacional de Cinema Fantástic de Catalunya 2009
Best Make Up FX
 
IFF Venedig 2009
Osella, Best Technical Contribution
 

Übersicht

Bestandskatalog

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Besucherzahlen

23.863 (Stand: August 2010)

Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche