Nachtkolonne

Nachtkolonne

Deutschland 1931/1932, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:James Bauer
Drehbuch:Armin Petersen
Kamera:Frederik Fuglsang
Schnitt:Herbert B. Fredersdorf
Musik:Ernst-Erich Buder
  
Darsteller: 
Wladimir GaidarowViolinvirtuose Mario Orbeliani
Olga TschechowaMarios Frau Inka-Marie
Wolfgang LohmeyerSohn Jascha
Oskar HomolkaVerbrecher André Carno
Trude BerlinerAndrés Freundin "Spielklarissa"
Hermann SpeelmansKomplize "Banjospieler"
Julius Falkenstein"Professor"
Käte HaackFrau Marquardt
Hanna MaierzakTochter Christel Marquardt
Hans LeibeltKriminalbeamter
Bernhard Goetzke
Paul Rehkopf
Ludwig Stössel
Julius von Szöreghy
  
Produktionsfirma:Ines Internationale Spielfilm-GmbH (Berlin)
Produzent:James Bauer

Alle Credits

Regie:James Bauer
Drehbuch:Armin Petersen
Kamera:Frederik Fuglsang
Standfotos:Paul Rischke
Bauten:Willi A. Herrmann, Herbert Lippschitz
Schnitt:Herbert B. Fredersdorf
Ton:Walter Rühland
Musik:Ernst-Erich Buder
Dirigent:Ernst-Erich Buder
Liedtexte:Charles Amberg
  
Darsteller: 
Wladimir GaidarowViolinvirtuose Mario Orbeliani
Olga TschechowaMarios Frau Inka-Marie
Wolfgang LohmeyerSohn Jascha
Oskar HomolkaVerbrecher André Carno
Trude BerlinerAndrés Freundin "Spielklarissa"
Hermann SpeelmansKomplize "Banjospieler"
Julius Falkenstein"Professor"
Käte HaackFrau Marquardt
Hanna MaierzakTochter Christel Marquardt
Hans LeibeltKriminalbeamter
Bernhard Goetzke
Paul Rehkopf
Ludwig Stössel
Julius von Szöreghy
  
Produktionsfirma:Ines Internationale Spielfilm-GmbH (Berlin)
Produzent:James Bauer
Produktionsleitung:Martin Pichert
Aufnahmeleitung:Karl Ehrlich
Dreharbeiten:09.10.1931-27.10.1931: Außenaufnahmen: Hamburg; 09.10.1931-27.10.1931: Studioaufnahmen: Ufa-Aleliers, Neubabelsberg
Erstverleih:Werner Filmverleih GmbH (Berlin), Standard-Film GmbH (Hamburg), Omnium-Film GmbH (Düsseldorf)
Länge:10 Akte, 2674 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 01.12.1931, B.30521, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung: 21.01.1932, Berlin, Titania-Palast

Titel

Originaltitel (DE) Nachtkolonne
Verleihtitel (AT) Seine kleine Hoheit ein Kind entführt!

Fassungen

Original

Länge:10 Akte, 2674 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 01.12.1931, B.30521, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung: 21.01.1932, Berlin, Titania-Palast
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche