Nachts kaum Abkühlung

Nachts kaum Abkühlung

Österreich / Deutschland 2008, TV-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Erwin Keusch
Drehbuch:Axel Götz, Sascha Bigler
Kamera:Heinz Brandner
Schnitt:Frank Soiron
Musik:Lothar Scherpe
  
Darsteller: 
Stefan JürgensMajor Carl Ribarski
Gregor SebergOberstleutnant Helmuth Nowak
Lilian KlebowRevierinspektorin Penny Lanz
Dietrich SieglOberst Otto Dirnberger
Mona SeefriedSekretärin Ernie Kremser
Sandra CervikDr. Julia Trautmannsdorf
Helmut BohatschKriminaltechniker Franz Wohlfahrt
Florian FitzDr. Max Laudon
Peter MoukaDr. Robert Galen
Markus HameleSebastian Mallek
Philipp HochmairFipsi Galen
Stefan PuntigamTobias Stadler
Paul MaticRechtsanwalt Dr. Seiler
Karl KünstlerRistic
Ralph SamlAmtsarzt
Stefanie FrischeisPutzfrau
  
Produktionsfirma:Satel Fernseh- und Filmproduktionsges. mbH (Wien), Almaro Film und TV Produktions- und Vertriebs GmbH (München-Geiselgasteig)
Produzent:Heinrich Ambrosch

Alle Credits

Regie:Erwin Keusch
Regie 2. Stab:Frank Soiron
Regie-Assistenz:Jeanette Rosenmaier
Drehbuch:Axel Götz, Sascha Bigler
Kamera:Heinz Brandner
Kamera-Assistenz:Andreas Pölzl
Material-Assistenz:Alexander Köchl, Thea Adlung
Licht:Josef Lukas Kirisits
Ausstattung:Hannes Salat (Szenenbild), Veronika Merlin (Szenenbild)
Requisite:Florian Hödl
Maske:Gabriele Martin, Roman Braunhofer
Kostüme:Gerda Winnisch
Schnitt:Frank Soiron
Ton:Thomas Schmidt
Ton-Assistenz:Klaus Federer
Geräusche:Mel Kutbay
Musik:Lothar Scherpe
  
Darsteller: 
Stefan JürgensMajor Carl Ribarski
Gregor SebergOberstleutnant Helmuth Nowak
Lilian KlebowRevierinspektorin Penny Lanz
Dietrich SieglOberst Otto Dirnberger
Mona SeefriedSekretärin Ernie Kremser
Sandra CervikDr. Julia Trautmannsdorf
Helmut BohatschKriminaltechniker Franz Wohlfahrt
Florian FitzDr. Max Laudon
Peter MoukaDr. Robert Galen
Markus HameleSebastian Mallek
Philipp HochmairFipsi Galen
Stefan PuntigamTobias Stadler
Paul MaticRechtsanwalt Dr. Seiler
Karl KünstlerRistic
Ralph SamlAmtsarzt
Stefanie FrischeisPutzfrau
  
Produktionsfirma:Satel Fernseh- und Filmproduktionsges. mbH (Wien), Almaro Film und TV Produktions- und Vertriebs GmbH (München-Geiselgasteig)
im Auftrag von:Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Heinrich Ambrosch
Redaktion:Alexander Vedernjak (ORF), Silvia Lambert (ZDF)
Producer:Iris Moizi
Herstellungsleitung:Friedrich Gruner
Produktionsleitung:Herbert Unterberger
Aufnahmeleitung:Stefan Rosenberg, Niko Venturas
Dreharbeiten:: Wien und Umgebung
Filmförderung:RTR Filmfernsehproduktionsfonds (Wien), Filmfonds Wien (Wien)
Länge:45 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (AT): 18.11.2008, ORF 1;
Erstaufführung (DE): 21.11.2008, ZDF

Titel

Originaltitel (AT DE) Nachts kaum Abkühlung
Reihentitel (DE) SOKO Wien
Reihentitel (AT) SOKO Donau

Fassungen

Original

Länge:45 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (AT): 18.11.2008, ORF 1;
Erstaufführung (DE): 21.11.2008, ZDF
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche