Nadine, meine Liebe

Nadine, meine Liebe

DDR 1987-1989, TV-Film

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Hans Werner
Kamera:Jürgen Kruse
Schnitt:Sabine Schmager
Musik:Conrad Aust
  
Darsteller: 
Michaela KuklováNadine
Thomas MartinSoldat Franz
Ulrich MüheOberleutnant Stein
Jörg PankninBrichmann
Peter MohrdieckBürste
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)

Alle Credits

Regie:Hans Werner
Szenarium:Hans Werner
hat Vorlage:Harald Hauser (Erzählung "Es waren zwei Königskinder")
Kamera:Jürgen Kruse
Bauten:Hans Deponte
Schnitt:Sabine Schmager
Musik:Conrad Aust
  
Darsteller: 
Michaela KuklováNadine
Thomas MartinSoldat Franz
Ulrich MüheOberleutnant Stein
Jörg PankninBrichmann
Peter MohrdieckBürste
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)
im Auftrag von:Fernsehen der DDR (DDR-FS) (Berlin/DDR)
Produktionsleitung:Hans-Uwe Wardeck
Länge:2530 m, 90 min
Bild/Ton:Farbe
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.05.1989, DDR-TV

Titel

Originaltitel (DD) Nadine, meine Liebe
Arbeitstitel (DD) Königskinder

Fassungen

Original

Länge:2530 m, 90 min
Bild/Ton:Farbe
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.05.1989, DDR-TV
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche