Neun Leben hat die Katze

Neun Leben hat die Katze

BR Deutschland 1968, Spielfilm

Inhalt

München im Sommer 1967. Die Journalistin Katharina erhält Besuch von ihrer französischen Freundin Anne. Sie unternehmen Ausflüge, besuchen Cafés, Bekannte und Partys. Dabei erkunden sie in Gesprächen die Chancen weiblicher Emanzipation in einer männlich geprägten Gesellschaft. Der essayistische Spielfilm stellt fünf Frauentypen ins Zentrum der episodischen Handlung. Laut Filmkritikerin Christa Maerker ist Ula Stöckls Abschlussfilm am Ulmer Institut für Filmgestaltung "der erste feministische Film" der Bundesrepublik.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Ula Stöckl
Drehbuch:Ula Stöckl
Kamera:Dietrich Lohmann, Thomas Mauch
Kamera-Assistenz:Jörg Schmidt-Reitwein
Schnitt:Wolfgang Schacht
Schnitt-Assistenz:Antje Ellermann
Ton:Folkard Prestin
Mischung:Herbert Prasch
Musik:Bob Degen, Fred Braceful, Manfred Eichler
  
Darsteller: 
Liane HielscherKatharina
Christine de LoupAnne
Jürgen ArndtStefan
Antje EllermannKirke
Alexander KaempfeSascha
Elke KummerEhefrau von Stefan
Hartmut KirsteManfred
Wolfgang von Ungern-SternbergStefans Freund
Heidi StrohGabriele
  
Produktionsfirma:Filmproduktion Ula Stöckl, Thomas Mauch (München), Arri Film & TV (München) (Restaurierung 2014/2015)
im Auftrag von:Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen (Berlin) (Restaurierung 2014/2015)
Produzent:Ula Stöckl, Thomas Mauch
Länge:2453 m, 90 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.11.1968, 39918, ab 18 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.10.1968, Mannheim, IFF

Titel

Originaltitel (DE) Neun Leben hat die Katze
Originaltitel (DE) Neun Leben hat die Katze (Restaurierte Fassung)

Fassungen

Original

Länge:2453 m, 90 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.11.1968, 39918, ab 18 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.10.1968, Mannheim, IFF
 

Formatfassung

Originaltitel (DE) :Neun Leben hat die Katze (Restaurierte Fassung)
Länge:92 min
Format:2K
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Erstaufführung (DE): 10.02.2015, Berlin, IFF - Berlinale Classics