Nicht schummeln, Liebling!

Nicht schummeln, Liebling!

DDR 1973, Spielfilm

Inhalt

In dem beschaulichen Ort Sonnenthal gibt es seit geraumer Zeit nur noch ein Thema: Fußball! Denn der ambitionierte Bürgermeister will die Stadtmannschaft um jeden Preis in die Bezirksliga, was natürlich auch seiner eigenen Popularität zu gute käme. Er hat allerdings nicht mit dem Wiederstand der neuen Schuldirektorin Barbara gerechnet, der diese Einseitigkeit gewaltig auf die Nerven geht. Um die Männer des Ortes und vor allem den Bürgermeister zur Vernunft zu bringen, gründet sie kurzerhand eine Frauen-Fußballmannschaft, die sich schon bald als ernsthafte Konkurrenz für die Herren erweist

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Joachim Hasler
Drehbuch:Heinz Kahlow, Joachim Hasler
Kamera:Joachim Hasler, Peter Süring
Schnitt:Barbara Weigel
Musik:Gerhard Siebholz, Frank Schöbel
  
Darsteller: 
Chris DoerkBrigitte
Frank SchöbelBernd
Dorit GäblerDr. Barbara Schwalbe
Christel BodensteinStadtrat für Handel Lise Bredemeier
Karel FialaBürgermeister
Rolf HerrichtKulturrat Eduard Groß
Peter BauseBaurat Kummerow
Heinz BehrensMeister Harry
Stefan LisewskiStadtrat für Inneres Otto Bommel
Gerd E. SchäferStadtrat für Finanzen Kalluweit
Joachim ZschockeVorsitzender des Rates
Ingeborg NassWirtin des Bürgermeisters
Werner LierckElektriker Fritze
Madeleine LierckElektrikerlehrling Paule
Anna-Maria BesendahlHagere
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Johannisthal")

Alle Credits

Regie:Joachim Hasler
Regie-Assistenz:Sigrid Meyer
Drehbuch:Heinz Kahlow, Joachim Hasler
Dramaturgie:Maurycy Janowski
Kamera:Joachim Hasler, Peter Süring
Bauten:Alfred Thomalla
Maske:Bernhard Kalisch, Inge Roloff
Kostüme:Helga Scherff
Schnitt:Barbara Weigel
Musik:Gerhard Siebholz, Frank Schöbel
Dirigent:Gerhard Siebholz
  
Darsteller: 
Chris DoerkBrigitte
Frank SchöbelBernd
Dorit GäblerDr. Barbara Schwalbe
Christel BodensteinStadtrat für Handel Lise Bredemeier
Karel FialaBürgermeister
Rolf HerrichtKulturrat Eduard Groß
Peter BauseBaurat Kummerow
Heinz BehrensMeister Harry
Stefan LisewskiStadtrat für Inneres Otto Bommel
Gerd E. SchäferStadtrat für Finanzen Kalluweit
Joachim ZschockeVorsitzender des Rates
Ingeborg NassWirtin des Bürgermeisters
Werner LierckElektriker Fritze
Madeleine LierckElektrikerlehrling Paule
Anna-Maria BesendahlHagere
  
Sprecher:Joachim Zschocke, Rolf Herricht, Horst Schulze
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Johannisthal")
Produktionsleitung:Helmut Klein
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2516 m, 92 min
Format:35mm
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.06.1973, Erfurt, iga-Freilichtbühne

Titel

Originaltitel (DD) Nicht schummeln, Liebling!

Fassungen

Original

Länge:2516 m, 92 min
Format:35mm
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.06.1973, Erfurt, iga-Freilichtbühne