Nordwand

Nordwand

Deutschland / Österreich / Schweiz 2007/2008, Spielfilm

Inhalt

Als Erster die berühmt-berüchtigte Eigernordwand zu bezwingen – im Sommer 1936 ist das der Traum vieler Bergsteiger aus ganz Europa. Auch die Gedanken der beiden Berchtesgadener Kletter-Asse Toni Kurz und Andi Hinterstoisser kreisen um nichts anderes. Mit der Erstbesteigung winkt nicht nur der ersehnte soziale Aufstieg, sondern auch olympisches Gold.

Während der Vorbereitungen am Fuß der Nordwand treffen Toni und Andi überraschend auf Luise, Tonis Jugendliebe, die als Journalistin an der Seite des nazitreuen Reporters Arau über die Erstbesteigung berichten soll. Toni liebt Luise immer noch, aber sie scheint dem charmanten Arau zu erliegen.

Verzweifelt beginnt Toni mit Andi den Aufstieg in die Nordwand, dicht gefolgt von den beiden Österreichern Willy Angerer und Edi Rainer. Zunächst läuft alles hervorragend und beide Seilschaften kommen schnell voran. Doch dann wird Willy von einem Steinschlag am Kopf verletzt, das Wetter schlägt um und die vier Alpinisten werden zur Umkehr gezwungen. Mal wieder sieht es so aus, als würde der Berg gewinnen…

Mit "Nordwand" hat Regisseur Philipp Stölzl die wahre Geschichte der vier ehrgeizigen Bergsteiger auf die Leinwand gebracht. Der Mythos der Eigernordwand wird hier um die Liebesgeschichte zwischen Toni und Luise bereichert, die ebenso tragisch zu enden droht wie der Aufstieg selbst.

Quelle: 59. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Philipp Stölzl
Drehbuch:Christoph Silber, Rupert Henning, Philipp Stölzl, Johannes Naber
Kamera:Kolja Brandt
Schnitt:Sven Budelmann
Musik:Christian Kolonovits
  
Darsteller: 
Benno FürmannToni Kurz
Johanna WokalekLuise Fellner
Florian LukasAndreas "Andi" Hinterstoisser
Simon SchwarzWilly Angerer
Georg FriedrichEdi Rainer
Ulrich TukurHenry Arau
Erwin SteinhauerEmil Landauer
Petra MorzéElisabeth Landauer
Hanspeter Müller-DrossartSchlunegger
Branko SamarovskiAlbert von Allmen
Peter ZumsteinAdolf Rubi
Erni MangoldGrossmutter Kurz
Hannes ThanheiserGrossvater Kurz
Martin SchickChristian Rubi
Arnd SchimkatHotelbesitzer
Klaus OfczarekRedaktionsleiter
Martin BrambachRedakteur Henze
Peter FaerberSpiess
Traute HoessAnna Fellner
  
Produktionsfirma:DOR Film-West Produktionsgesellschaft mbH (München)
Produzent:Boris Schönfelder, Danny Krausz, Rudolf Santschi, Benjamin Herrmann

Alle Credits

Regie:Philipp Stölzl
Regie-Assistenz:Andi Lang, Lars Gmehling
Drehbuch:Christoph Silber, Rupert Henning, Philipp Stölzl, Johannes Naber
hat Vorlage:Benedikt Röskau (Roman)
Idee:Savaş Ceviz
Dramaturgie:Savaş Ceviz (Beratung)
Kamera:Kolja Brandt
Optische Spezialeffekte:Stefan Kessner, Max Stolzenberg
Standfotos:Nadja Klier
Production Design:Udo Kramer
Bau-Ausführung:Tommy Vögel
Maske:Kitty Kratschke, Conny Sacchi, Daniela Skala
Kostüme:Birgit Hutter
Schnitt:Sven Budelmann
Ton-Design:Guido Zettier
Ton:Heinz Ebner
Mischung:Tschangis Chahrokh, Christian Bischoff
Sonstiges:Sabine J. Rudolph (Location Scout NRW)
Casting:Anja Dihrberg
Musik:Christian Kolonovits
  
Darsteller: 
Benno FürmannToni Kurz
Johanna WokalekLuise Fellner
Florian LukasAndreas "Andi" Hinterstoisser
Simon SchwarzWilly Angerer
Georg FriedrichEdi Rainer
Ulrich TukurHenry Arau
Erwin SteinhauerEmil Landauer
Petra MorzéElisabeth Landauer
Hanspeter Müller-DrossartSchlunegger
Branko SamarovskiAlbert von Allmen
Peter ZumsteinAdolf Rubi
Erni MangoldGrossmutter Kurz
Hannes ThanheiserGrossvater Kurz
Martin SchickChristian Rubi
Arnd SchimkatHotelbesitzer
Klaus OfczarekRedaktionsleiter
Martin BrambachRedakteur Henze
Peter FaerberSpiess
Traute HoessAnna Fellner
  
Produktionsfirma:DOR Film-West Produktionsgesellschaft mbH (München)
in Co-Produktion mit:MedienKontor Movie GmbH (Berlin), DOR Film Produktionsgesellschaft mbH (Wien), Triluna Film AG (Zürich), Majestic Filmproduktion GmbH (Berlin), Lunaris Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG (München), Bayerischer Rundfunk (BR) (München), ARD Degeto Film (Frankfurt am Main), Schweizer Fernsehen für die deutsche und rätoromanische Schweiz (SF DRS) (Zürich), SRG SSR idée suisse (Bern)
in Zusammenarbeit mit:Ruhr Sound Studios (Dortmund)
Produzent:Boris Schönfelder, Danny Krausz, Rudolf Santschi, Benjamin Herrmann
Co-Produzent:Gerd Huber, Kurt Stocker
Produktionsleitung:Thomas Konrad, Alfred Deutsch
Dreharbeiten:17.04.2007-26.06.2007: Österreich, Schweiz
Erstverleih:Majestic Filmverleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), ORF Film/Fernsehabkommen (Wien), Zürcher Filmstiftung (Zürich)
Länge:3454 m, 126 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.08.2008, 114907, ab 12ahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CH): 09.08.2008, Locarno, IFF;
Kinostart (DE): 23.10.2008

Titel

Originaltitel (DE) Nordwand

Fassungen

Original

Länge:3454 m, 126 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.08.2008, 114907, ab 12ahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CH): 09.08.2008, Locarno, IFF;
Kinostart (DE): 23.10.2008
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 2009
Lola, Beste Tongestaltung
Lola, Beste Kamera/Bildgestaltung
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (6)

Materialien

Besucherzahlen

457.094 (Stand: Juli 2009)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche