Pique-Dame. Das Geheimnis der alten Gräfin

Pique-Dame. Das Geheimnis der alten Gräfin

Deutschland 1927, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Alexander Rasumny
Drehbuch:Charlie K. Roellinghoff, Artur Bárdos
Kamera:Carl Drews, Erich Nitzschmann
Bauten:Franz Schroedter
Musik:Willy Schmidt-Gentner (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Rudolf ForsterTomski, ein Spieler
Alexandra SchmittGräfin Tomski
Jenny JugoLisa, ihre Enkelin
Walter JanssenHermann, Ingenieur
Auguste Prasch-GrevenbergHermanns Mutter
Henry de VriesTomskis Onkel
Robert Scholz
Alexander Murski
Kurt Gerron
  
Produktionsfirma:Phoebus-Film AG (Berlin)
Dreharbeiten:03.1927-04.1927:
Länge:6 Akte, 2426 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 07.07.1927, B.16055, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.08.1929, Berlin, Marmorhaus

Titel

Originaltitel (DE) Pique-Dame. Das Geheimnis der alten Gräfin

Fassungen

Original

Länge:6 Akte, 2426 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 07.07.1927, B.16055, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.08.1929, Berlin, Marmorhaus
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche