Planet Alex

Planet Alex

Deutschland 2000/2001, Spielfilm

Inhalt

Episodenfilm, der in einem Zeitraum von 24 Stunden am Berliner Alexanderplatz des Jahres 2000 spielt. Hier, zwischen Fernsehturm und U-Bahnhof, treffen unterschiedliche Charaktere und Schicksale aufeinander, kreuzen sich Geschichten um Liebe und Tod, um Drogen, Wahnsinn, Humor und Musik.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Uli M. Schueppel
Regie-Assistenz:Anna Rohde, Mirko Borscht
Drehbuch:Charlotte Wetzel, Uli M. Schueppel
Kamera:Alexander Fischerkoesen
Ausstattung:Donia Hamdami
Maske:Ela Bumbul
Kostüme:Jürgen Knoll
Schnitt:Elena Bromund
Ton-Design:Markus Böhm, Hanse Warns
Ton:Christian Lutz, Frank Dellé
Mischung:Robert Jäger, Xaver Naudascher (Musik)
Choreografie:Wiebke Janssen
Musik:Jacki Engelken, Ulrik Spies
  
Darsteller: 
MarushaAsaki
Marie ZielckeAnna
Nadeshda BrennickeKatja
Baki DavrakJo
Ben BeckerWalter
Andreas SchmidtHarald
Regine ZimmermannLisa
Birol ÜnelMilan
Ralf KnebelKovàcs
Mario MentrupTom
Ralf RichterBarkeeper
Jochen NickelGeschäftsmann
Meret BeckerFrau an der Ampel
Alexander HackeMann an der Ampel
  
Produktionsfirma:De.Flex-Filmproduktion (Berlin)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Uli M. Schueppel, Milanka Comfort
Redaktion:Hans Kutnewsky
Produktionsleitung:Milanka Comfort
Aufnahmeleitung:Nicole Gerhards, Volker Kirschenfauth
Geschäftsführung:Uli Adomat
Dreharbeiten:: Berlin
Länge:102 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung: 18.01.2001, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
TV-Erstsendung: 12.11.2001, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Planet Alex

Fassungen

Original

Länge:102 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung: 18.01.2001, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
TV-Erstsendung: 12.11.2001, ZDF
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche