Possession

Possession

Frankreich / BR Deutschland 1980/1981, Spielfilm

Inhalt

In Andrzej Zulawskis exzentrischem Horrordrama mündet die Trennung der Ehepartner Mark und Anna in Hass, Eifersucht, Wahnsinn – und Mord.

Als Mark von einer langen Geschäftsreise nach Berlin zurückkehrt, ist seine Ehe ein Scherbenhaufen. Bereits bei seiner Ankunft ist seine Frau Anna zurückweisend, seinen Fragen nach dem Grund für ihr Verhalten weicht sie gänzlich aus. Gekränkt und rasend vor Eifersucht findet Mark heraus, dass Anna eine Affäre mit einem Mann namens Heinrich eingegangen ist. Anna verschwindet jedoch immer wieder und ist dann auch bei Heinrich nicht anzutreffen. Entschlossen, die volle Wahrheit herauszufinden, engagiert Mark einen Privatdetektiv – und dieser stößt auf eine blutige, monströse Überraschung.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Andrzej Żuławski
Regie-Assistenz:Eva-Maria Schönecker
Script:Christiane Helle
Drehbuch:Andrzej Żuławski
Kamera:Bruno Nuytten
Kameraführung:Andrzej Jaroszewicz
Kamera-Assistenz:Pascal Marti, Peter Kalisch
Standfotos:Ulrich Clauß
Ausstattung:Holger Gross
Requisite:Wolfgang Kallnischkies, Peter Alteneder, Mario Stock
Maske:Ronaldo Abreu
Kostüme:Ingrid Zoré
Garderobe:Helmut Preuss, Barbara Lutz
Schnitt:Suzanne Lang-Willar, Marie-Sophie Dubus
Schnitt-Assistenz:Sabine Prenczina, Jutta Omura
Ton:Norman Engel, Karl-Heinz Laabs, Jacques Maumont
Spezialeffekte:Daniel Braunschweig, Charles Assola
Stunts:Willi Neuner, Miodrag Radević-Pigi
Musik:Andrzej Korzyński
  
Darsteller: 
Isabelle AdjaniAnna / Helen
Sam NeillMark
Margit CarstensenMargit Gluckmeister
Heinz BennentHeinrich
Johanna HoferHeinrichs Mutter
Carl DueringKriminalbeamter
Shawn LawtonZimmermann
Michael HogbenBob
Maximilian RüthleinMann mit den pinken Socken
Thomas FreyGefolgsmann
Leslie MaltonSara
Ilse Bahrs
Karin Mumm
Herbert Chwoika
Barbara Stanek
Ilse Trautschold
Harry Riebauer
  
Produktionsfirma:Gaumont International S.A. (Neuilly)
in Co-Produktion mit:Oliane Productions S.A. (Paris), Soma-Film-Produktions GmbH (Berlin), Marianne Productions S.A. (Paris)
Produzent:Marie-Laure Reyre
Produktionsleitung:Jean-José Richer
Dreharbeiten:: Berlin
Länge:127 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (FR): 25.05.1981, Cannes, IFF

Titel

Originaltitel (FR) Possession

Fassungen

Original

Länge:127 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (FR): 25.05.1981, Cannes, IFF
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche