Rama dama

Rama dama

BR Deutschland 1990, Spielfilm

Inhalt

Das Trümmerfrauen-Drama ist in bayerischer Mundart gehalten: "Rama dama" = "Räumen tun wir". Die Münchner Friseurin Kati wird ausgebombt und flüchtet aufs Land, wo sie in den Wirren des Kriegsendes ihr zweites Kind zur Welt bringt. Ihr Mann Felix scheint an der Ostfront verschollen. Als sie nach München zurückkommt, begegnet sie dem Soldaten Hans. Sie richtet sich mit ihm in den Trümmern ihres ehemaligen Hauses ein und entwickelt langsam eine Liebesbeziehung zu ihm. Doch Felix kehrt zurück – und so muss Kati sich schließlich zwischen den beiden Männern entscheiden.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Joseph Vilsmaier
Regie-Assistenz:Helga Asenbaum
Dialog-Regie:Hanna Vilsmaier
Script:Alexandra Merten
Drehbuch:Martin Kluger, Joseph Vilsmaier
Kamera:Joseph Vilsmaier
Kamera-Assistenz:Peter von Haller
2. Kamera:Otto Kirchhoff
Standfotos:Peter von Haller
Licht:Eduard Saller
Ausstattung:Wolfgang Hundhammer
Außenrequisite:Fritz Goldmann
Innenrequisite:Sabine Lochmüller
Bühne:Josef Jacob, Karl Willim (Drehbühne)
Maske:Heiner Niehues, Ruth Philipp, Sylvia Leins
Kostüme:Ute Hofinger
Schnitt:Ingrid Broszat
Schnitt-Assistenz:Christian Riss, Ute Kröniger
Ton-Schnitt:Gesine Moser
Ton:Hans-Reinhard Weiss
Ton-Assistenz:Steffen Graubaum
Musik-Tonaufnahme:Robert Meilhaus
Synchron-Ton:Peter Fuchs (Aufnahmen)
Geräusche:Joern Poetzl, Mel Kutbay
Mischung:Michael Kranz
Beratung:Adalbert Weinzierl (Fachberatung), Margarete Deiseroth-Gores (Rechtsberatung)
Spezialeffekte:Karl Baumgartner, Uda Kötting
Musik:Norbert J. Schneider
Musik-Bearbeitung:Rolf Moser (Musik-Koordination), Bernd Strasser (Musik-Koordination)
Dirigent:Norbert J. Schneider
Musik-Ausführung:Münchner Philharmonisches Orchester (München)
Musik Sonstiges:Rolf Moser (Musik-Beratung), Bernd Strasser (Musik-Beratung)
  
Darsteller: 
Dana VávrováKati Zeiler
Werner StockerHans Stadler
Ivana ChylkováLeni Seiffert
Johann SchulerFelix Zeiler
Renate GrosserFrau Klawuttke
Elisabeth BertramOma
Janina VilsmaierMarie
Theresa VilsmaierTheres
Josef KemrDr. Bisenius
Alexander Daniel HananyBurli
Sascha LübbeckeVolker
Edeltraud SpeerTraudl
Leo SpeerLeppi
Engelbert FuchsgruberHerr Adolf
Thekla MayhoffRosi
Wolfgang SchiesslWolfgang
Anna BergerNani
Franz SeidlFranz
Georg HackelMetzger
Fritz PressmarHeimkehrer
Prof. Dr. R. WeißenbacherArzt
Gertraud HimmelHebamme
Mel CanadySänger
Winfried Grabe1. Musiker
Martin Johannes Grassl2. Musiker
Billy Gorlt3. Musiker
Wolfgang Ramadan4. Musiker
Hubert Pilstl5. Musiker
Rainer Fabich6. Musiker
Jakob Schmidt7. Musiker
  
Produktionsfirma:Perathon Film und Fernseh GmbH (Grünwald)
Produzent:Joseph Vilsmaier
Herstellungsleitung:Jirka Sirotek, Emil Sirotek
Aufnahmeleitung:Filip Hering
Geschäftsführung:Ingrid Strohmaier
Dreharbeiten:03.1990-06.1990: Umgebung von Pfarrkirchen, München
Erstverleih:Senator Film Produktion GmbH (München-Geiselgasteig)
Video-Erstanbieter:Marketing Film Bochum GmbH (Bochum)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Bayerische Filmförderung (München)
Länge:2924 m, 107 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.11.1990, 64891, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 09.01.1991, München, Premiere;
TV-Erstsendung: 14.11.1993, Premiere

Titel

Originaltitel (DE) Rama dama
sonstiger Titel Rama Dama

Fassungen

Original

Länge:2924 m, 107 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.11.1990, 64891, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 09.01.1991, München, Premiere;
TV-Erstsendung: 14.11.1993, Premiere
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

06.02.2009 | 15:21 Uhr

Literatur

KOBV-Suche