Ritter Rost

Ritter Rost

Deutschland 2010-2012, Animationsfilm 3D

Inhalt

Beim großen Ritterturnier sorgt der kleine Ritter Rost für eine Sensation, als er im Duell gegen den als unschlagbar geltenden Prinz Protz den Sieg davonträgt. In seiner Ehre verletzt, beschuldigt Protz ihn daraufhin des Diebstahls und des Betrugs. Der König lässt sich von dem Lügner hinters Licht führen, entzieht Rost die Ritterlizenz und schließt sogar dessen Burg. Damit nicht genug, wendet Rosts treue Freundin, das Burgfräulein Bö, sich enttäuscht von ihm ab. Trotzdem will Rost nicht so leicht aufgeben. Gemeinsam mit seinem Pferd Feuerstuhl und dem Drachen Koks macht er sich daran, seine Ehre wiederherzustellen und die Gunst seiner großen Liebe zurückzugewinnen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Thomas Bodenstein
Co-Regie:Hubert Weiland, Nina Wels
Dialog-Regie:Jean-Luc Julien
Drehbuch:Mark Slater, Gabriele M. Walther
hat Vorlage:Jörg Hilbert (Kinderbuch), Felix Janosa (Kinderbuch)
Storyboard:Tobias Schwarz
Animation:Jørgen Lerdam (Regie), Peter Oedekoven (Character Designer), Bettina Grünefeldt (Leitung), Linus Stetter, Michael Schulz, Katrin Albrecht
Schnitt:Martin Reimers
Ton-Schnitt:Philipp Sellier
Ton-Design:Philipp Sellier, Hubert Bartholomae
Geräusche:Philipp Sellier
Mischung:Hubert Bartholomae
Musik:Andreas Grimm
Sprecher:Rick Kavanian (Ritter Rost), Christoph Maria Herbst (Prinz Protz), Carolin Kebekus (Burgfräulein Bö), Tom Gerhardt (Feuerzangenbruder Brenner), Detlef Redinger (Feuerzangenbruder Brutus), Dustin Sattler-Semmelrogge (Drache Koks), Hartmut Neugebauer (Koenig Bleifuß, der Verbogene), Ulrich Frank (Ratzefummel, der königliche Hofschreiber), Pierre Peters-Arnolds (Ehrlicher Enzo)
Produktionsfirma:Caligari Film- und Fernsehproduktion GmbH (München)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Gabriele M. Walther
Redaktion:Irene Wellershoff, Annick Hillger
Producer:Marcus Hamann
Herstellungsleitung:Marius Mohnssen
Dreharbeiten:15.11.2010-: Baden-Württemberg
Erstverleih:Universum Film GmbH (München)
Filmförderung:Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf)
Länge:78 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 01.11.2012, 135641, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 10.01.2013

Titel

Originaltitel (DE) Ritter Rost
Weiterer Titel (DE) Ritter Rost - Eisenhart & voll verbeult

Fassungen

Original

Länge:78 min
Format:HD, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 01.11.2012, 135641, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 10.01.2013
 

Auszeichnungen

Kinderfilm Festival Chicago 2013
Erster Preis der Kinderjury, Animationsfilm
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (13)

Besucherzahlen

606.818 (Stand: Dezember 2013)

Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche