Rokoko

Rokoko

Deutschland 1996/1997, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Ulrike Pfeiffer
Regie-Assistenz:Renate Ober
Script:Renate Ober
Drehbuch:Ulrike Pfeiffer
hat Vorlage:Carlo Goldoni (frei nach dem Theaterstück "La Locandiera" (1753))
Kamera:Phillipp von Lucke
Kamera-Assistenz:Jan Hartmann
Material-Assistenz:Bernhard Gores
2. Kamera:Jan Hartmann
Standfotos:Bernhard Gores
Licht:Volker Vahl
Bauten:Ulrich Strothjohann, Thomas Kalthoff (Assistenz)
Ausstattung:Ulrich Strothjohann
Requisite:Ute Aurand (Assistenz), Renate Ober (Assistenz), Bärbel Freund (Assistenz), Brigitte Kasper (Assistenz), Ulrich Strothjohann
Bühne:Volker Vahl
Titel:Ulrich Strothjohann, Peter Stockhaus
Maske:Bettina Jenß-Hohensee
Kostüme:Brigitte Kasper, Roswitha Justavitz (Assistenz)
Kostüm-Ausführung:Volker Deutschmann (Gewandmeister), Mara Suren (Gewandmeister)
Garderobe:Brigitte Kasper, Dorlie Fuchs (Assistenz)
Frisuren:Bettina Jenß-Hohensee, Hasso von Hugo (Perücken)
Schnitt:Florentine Bruck
Schnitt-Assistenz:Roxana Alvarez
Negativ-Schnitt:Ingrid Henze
Schnitt Sonstiges:Birgit Lensch (Schnitt-Vorbereitung)
Ton:Gisela Schanzenbach
Ton-Assistenz:Andreas Lang
Mischung:Rolf Manzei
Musik:François Devienne, Jean-Philippe Rameau, Marin Marais, Domenico Scarlatti, Wolfgang Amadeus Mozart
Musik Sonstiges:Manolis Vlitakis (Musik-Einrichtung), Bernd Heller (Musik-Einrichtung), Jannis Antonopoulos (Musik-Einrichtung), Christian Vibel (Musik-Einrichtung), Karol Beffa (Musik-Einrichtung)
  
Darsteller: 
Frank BehnkeMarquis de la Tour du Pin
Coraly von Le FortOctavia
Karl HellDimitri
Franz von LuckeBediensteter
Sarah-Louisa von SaldernSchneiderin
Uwe Irmschler
Benedict Ladanyi
Ronny Tanner
Antonia zu Knyphausen
  
Produktionsfirma:Ulrike Pfeiffer Filmproduktion (Hamburg)
in Zusammenarbeit mit:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Arte G.E.I.E. (Straßburg)
Produzent:Ulrike Pfeiffer
Herstellungsleitung:Renée Gundelach
Produktionsleitung:Peter Stockhaus
Produktions-Koordination:Ute Aurand (Organisation)
Dreharbeiten:1996: Saarland [Sommer]
Filmförderung:Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst (Wiesbaden), FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Kulturelle Filmförderung des Saarlandes (Saarbrücken), Kuratorium Junger Deutscher Film (Wiesbaden)
Länge:83 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.1997, Saarbrücken, Saar-Lor-Lux-Festival;
TV-Erstsendung (DE FR): 24.04.1998, Arte

Titel

Originaltitel (DE) Rokoko

Fassungen

Original

Länge:83 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.1997, Saarbrücken, Saar-Lor-Lux-Festival;
TV-Erstsendung (DE FR): 24.04.1998, Arte
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche