Salamander

Salamander

Deutschland 2000, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Barbara Gebler
Regie-Assistenz:Marcus Welsch, Antje Wellingerhof
Idee:Barbara Gebler, Michael Freerix, Wieland Bauder
Kamera:Eeva Fleig (DV-Kamera), Wieland Bauder (DV-Kamera)
Kamera-Assistenz:Harald Mellwig, Sven Klages
Licht:Benedikt Hain, Stefan Eckert, Birger Müller, Bernhard Huhn (Lichtbestimmung)
Beleuchter:Dirk Mattes
Kamera-Bühne:Mark Müller, Joachim Borgfeld
Ausstattung:Ingrid Jebram, Sven Kutz (Assistenz), Krischa Witt (Assistenz), Tobias Paulus (Assistenz)
Requisite:Katia Fouquet
Titel:Paul Graff (Titelanimation)
Animation:Panimage (Computeranimation), Klug Kommunikation (Comicanimation), Javier Benitez Pinzon (Comicanimation)
Maske:Heike Schwarz, Aylin Özbay
Kostüme:Beate Scheel
Garderobe:Martin Stauch
Schnitt:Birgit Berndt
Schnitt-Assistenz:Dorit Eichmann
Ton-Design:Markus Böhm
Ton:Johannes Grehl
Ton-Assistenz:Stephan Stoyke
Geräusche:Carsten Richter
Mischung:Martin Steyer
Choreografie:Mario Najorka
Spezialeffekte:Hannes Jung
Musik:Andreas Koslik
  
Darsteller: 
Henriette HeinzeSandra
Mario MentrupMike
Bela B. FelsenheimerRonnie
Andreas BisowskiWachmann
Sophie HuberBedienung
Michael FreerixEddie
Detlef LutzPolizist
Martin WeißJunger Polizist
Du-Hwan JangAsiatischer Ladenbesitzer
Eva MattesTankstellenverkäuferin
  
Produktionsfirma:Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (dffb) (Berlin)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz), Colonia Media Filmproduktions GmbH (Köln)
Redaktion:Lucas Schmidt, Anke Krause
Herstellungsleitung:Christian Hohoff
Produktionsleitung:Ilka Schulz
Aufnahmeleitung:Frank Schultz, Jutta Wille (Set)
Produktions-Assistenz:Maria Morais, Miriam Pötzsch
Länge:60 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.10.2000, Hof, Internationale Filmtage

Titel

Originaltitel (DE) Salamander

Fassungen

Original

Länge:60 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.10.2000, Hof, Internationale Filmtage
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche