Salto mortale

Salto mortale

Deutschland 1931, Spielfilm

Inhalt

Jim und Robby arbeiten als Löwenwärter im Zirkus Central. Beide lieben die russische Kunstreiterin Marina, die sich als Einzige freiwillig meldet, als der alte Grimby seine neue Sensation vorstellt: die Todesschaukel. Widerstrebend erklärt Jim sich bereit, den Trick gemeinsam mit ihr aufzuführen. Robby ist am Boden dafür verantwortlich, genau zum richtigen Zeitpunkt einen Hebel umzulegen. Jim und Marina werden die große Attraktion des Zirkus Central. Eines Tages stürzt Jim ab und wird zum Krüppel. Marina heiratet ihn aus Mitleid. Dennoch führen sie die Nummer weiter auf, mit vertauschten Rollen: Jetzt bedient Jim den Hebel, und Robby geht mit Marina aufs Trapez. Als die Beiden ein Liebespaar werden, fürchten sie Jims Rache. Der jedoch erfährt von der Affäre erst kurz vor ihrem letzten Auftritt. Marina verfehlt das Trapez und droht abzustürzen. Robby kann sie retten. Da erkennt Jim, dass er Marina verloren hat und wird wieder Löwenwärter.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:E. A. Dupont
Regie-Assistenz:Nino Ottavi
Drehbuch:Rudolf Katscher, Egon Eis
Dialoge:Carl Zuckmayer
Kamera:Friedl Behn-Grund, Akos Farkas
Kamera-Assistenz:Fritz von Friedl, Bernhard Hellmund
Standfotos:Hans Natge, Jacob Hellmann
Bauten:Alfred Junge, Fritz Maurischat
Maske:Adolf Braun, Martin Gericke
Schnitt:Wolfgang Loë-Bagier, Max Brenner
Ton:Walter Rühland
Musik:Paul Dessau, Artur Guttmann (Lieder), Walter Jurmann (Lieder)
Dirigent:Paul Dessau
Musik-Ausführung:Curt Lewinnek (Kapelle)
Liedtexte:Fritz Rotter
  
Darsteller: 
Anna StenMarina
Adolf WohlbrückRobby, genannt Studienrat
Reinhold BerntJim
Otto WallburgPressechef
Kurt GerronGrimby
Grethe WeiserRobbys Freundin
  
Produktionsfirma:Harmonie-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Israel Rosenfeld
Produktionsleitung:Jacob Lorsch, Werner Stark
Aufnahmeleitung:Ralph Baum
Dreharbeiten:: Zirkus Busch, Berlin
Länge:95 min
Format:35mm, 1:1,20
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 18.05.1931
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.06.1931

Titel

Originaltitel (DE) Salto mortale

Fassungen

Original

Länge:95 min
Format:35mm, 1:1,20
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 18.05.1931
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.06.1931
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche