Schnelles Glück

Schnelles Glück

DDR 1988, Kurz-Dokumentarfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Petra Tschörtner
Drehbuch:Petra Tschörtner, Jochen Wisotzki
Dramaturgie:Jochen Wisotzki
Kamera:Jürgen Hoffmann
Trick-Kamera:Jochen Härtel
Schnitt:Johanna Jürschik
Ton:Henner Golz, Ulrich Fengler
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Dokumentarfilme (Berlin/DDR) (Künstlerische Arbeitsgruppe "kinobox")
Produktionsleitung:Hans-Christian Johannsen
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:272 m, 10 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 26.05.1989

Titel

Originaltitel (DD) Schnelles Glück
Arbeitstitel (DD) Rennbahn

Fassungen

Original

Länge:272 m, 10 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 26.05.1989
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche