Schnellgericht

Schnellgericht

DDR 1959, Kurz-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Rudi Kurz
Regie-Assistenz:Margarete Keufner
Drehbuch:Rudi Kurz
Szenarium:Werner Schall
Kamera:Horst Hardt
Kamera-Assistenz:Herbert Wagner
Bauten:Hans-Jörg Mirr
Requisite:Werner Stemmer, Gerhard Rechlin
Maske:Paul Michaelis
Garderobe:Gertrud Schubert
Schnitt:Thea Richter
Ton:Gerhard Ribbeck
Ton-Assistenz:Helga Kadenbach
Musik:Archivaufnahmen
  
Darsteller: 
Werner LierckHerr Bartel
Gerd EhlersHerr Schuster
Brigitte KrauseKellnerin
Lore HardtBüfett-Frau
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Produktionsgruppe "Satirischer Kurzfilm")
Produktionsleitung:Helmut Klein
Aufnahmeleitung:Helmut Bransky, Albert Jadginski
Dreharbeiten:17.03.1959-18.03.1959:
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:180 m
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:s/w, Lichtton
Prüfung/Zensur:Zensur (DD): 29.04.1959, A-Protokoll 187/59, Jugendprädikat P 6
Aufführung:Uraufführung (DD): 10.07.1959

Titel

Originaltitel (DE) Schnellgericht
Arbeitstitel (DD) Hart an der Grenze
Reihentitel (DD) Das Stacheltier

Fassungen

Original

Länge:180 m
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:s/w, Lichtton
Prüfung/Zensur:Zensur (DD): 29.04.1959, A-Protokoll 187/59, Jugendprädikat P 6
Aufführung:Uraufführung (DD): 10.07.1959
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche