Schwarze Sünde

Schwarze Sünde

BR Deutschland / Frankreich 1986-1989, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Danièle Huillet, Jean-Marie Straub
Regie-Assistenz:Francesco Ragusa, Michael Esser, Hans Hurch, Leo Mingrone, Arnold Schmidt, Roberto Pali
Drehbuch:Danièle Huillet, Jean-Marie Straub
hat Vorlage:Friedrich Hölderlin (Bühnenfragment "Der Tod des Empedokles")
Kamera:William Lubtchansky
Schnitt:Danièle Huillet, Jean-Marie Straub
Ton:Louis Hochet
Ton-Assistenz:Alessandro Zanon, Bernard-Pierre Donnadieu, Pierre Donnadieu
  
Darsteller: 
Andreas von RauchEmpedokles
Howard VernonManes
Vladimiro BarattaPausanias
Danièle Huillet
  
Produktionsfirma:Straub-Huillet
in Zusammenarbeit mit:Dopa Films (Paris)
Produzent:Danièle Huillet, Jean-Marie Straub, Dominique Paina
Dreharbeiten:1986-1988: Ätna, Ernst-Barlach-Haus
Länge:40 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 25.10.1990, Hessen 3

Titel

Originaltitel (FR) Noir Péché
Originaltitel (DE) Schwarze Sünde

Fassungen

Original

Länge:40 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 25.10.1990, Hessen 3
 

Übersicht

Bestandskatalog

Materialien

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche