Sei es der Beruf der Völker

Sei es der Beruf der Völker

DDR 1983, Kurz-Dokumentarfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Klaus Alde
Drehbuch:Klaus Alde (Konzept)
Kamera:Horst Donth
Musik:Bernd Wefelmeyer
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Dokumentarfilme (Berlin/DDR)
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:523 m
Format:35 mm
Bild/Ton:Farbe & s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 25.05.1984

Titel

Originaltitel (DD) Sei es der Beruf der Völker
Weiterer Titel (DD) In memoriam

Fassungen

Original

Länge:523 m
Format:35 mm
Bild/Ton:Farbe & s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 25.05.1984
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche