Sie haben Knut

Sie haben Knut

Deutschland / Österreich 2002/2003, Spielfilm

Inhalt

Auf einer Almhütte im Winter des Jahres 1983 wollen Nadja und Ingo Zeit miteinander verbringen, ihre Beziehung neu überdenken und das Nebeneinander wieder in ein Zusammensein verwandeln. Gerade jedoch als der sichtlich unzufriedene Ingo seine Karten auf den Hüttentisch legen will, stürmt eine muntere Gesellschaft in Norwegerpullis die Ruhe: Freunde von Nadjas Bruder Knut reisen an, um ein paar Tage mit Gitarrenspiel, Ski und allerlei gruppendynamischen Späßen zu verbringen. Aus heiterem Himmel wird so Ingos Idylle zerstört, und bald darauf wird durch eine Nachricht die gesamte Hüttensituation dramatisiert. Der politisch aktive Knut, so heißt es, sei "von den Bullen" verhaftet worden. Fortan sieht sich die Gruppe – angetrieben von ihrem politischen Gewissen Wolfgang – gefangen zwischen Ski-Spaß, politischem Widerstand, Selbsterklärung und Ablenkung. Auch für Ingo und Nadja wird dieses Wochenende in jeder Hinsicht zu einer neuen Selbst- und Paarerfahrung.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Stefan Krohmer
Regie-Assistenz:Petra Misovic
Script:Anne Drees
Drehbuch:Daniel Nocke
Kamera:Benedict Neuenfels
Kamera-Assistenz:Andreas Erben, David Marschalsky
Licht:Rainer Stonus, Daniel Jopp
Kamera-Bühne:Markus Pluta
Ausstattung:Thilo Mengler
Requisite:Thomas Prommersberger
Maske:Sybille Nowak
Kostüme:Silke Sommer, Nina Hess
Schnitt:Stephan Krumbiegel
Schnitt-Assistenz:Daniela Drescher
Schnitt Sonstiges:Christian Conrad (Dialog-Schnitt)
Ton:Steffen Graubaum
Ton-Assistenz:Hans-Jörg Bramm
  
Darsteller: 
Valerie KochNadja
Hans-Jochen WagnerIngo
Markus SieberJan
Stephan LucaRolf
Pit BukowskiNiklas
Daniel NockeWolfgang
Rainer StreckerMichael
Anneke Kim SarnauBirgit
Devid StriesowLutz
Alexandra NeldelSylvia
Ingo HaebKnut
Jimi Lee KingLars
Nina WenigerPetra
Marc ZwinzJens
  
Produktionsfirma:Home Run Pictures GmbH (Stuttgart), Allegro Filmproduktions GmbH (Wien)
in Co-Produktion mit:Allmedia (Stuttgart), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)/Arte (Mainz)
Produzent:Peter Rommel, Helmut Grasser
Redaktion:Lucas Schmidt, Georg Steinert
Herstellungsleitung:Jutta Frech, Wernfried Natter, Muna Abd el Jaleel
Produktionsleitung:Thomas Schüttken, Florian Rederer
Aufnahmeleitung:Sabrina Rederer, Knut Kampermann
Dreharbeiten:25.02.2002-05.04.2002: Österreich
Erstverleih:Alamode Filmverleih (München)
Filmförderung:MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Österreichisches Filminstitut (ÖFI) (Wien), Cine Tirol (AT)
Länge:2944 m, 107 min
Format:s16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.09.2003, 95233, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 07.02.2003, Berlin, IFF - Perspektive Deutsches Kino;
Kinostart (DE): 30.10.2003;
TV-Erstsendung: 03.02.2006, Arte

Titel

Originaltitel (DE AT) Sie haben Knut

Fassungen

Original

Länge:2944 m, 107 min
Format:s16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 12.09.2003, 95233, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 07.02.2003, Berlin, IFF - Perspektive Deutsches Kino;
Kinostart (DE): 30.10.2003;
TV-Erstsendung: 03.02.2006, Arte