Silentium

Silentium

Österreich 2004, Spielfilm

Inhalt

Skurriler Österreich-Krimi nach dem Buch von Wolf Haas: Als Höhepunkt einer Selbstmordserie in Salzburg wird der Schwiegersohn des Festspielpräsidenten tot am Fuß des Mönchsbergs gefunden. Seine Witwe, die mondäne und verlockende Konstanze, glaubt an Mord und engagiert den heruntergekommenen Privatdetektiv Simon Brenner, den Fall aufzuklären. Ihr Mann hatte kurz vor seinem Ableben seinem ehemaligen Erzieher und heutigen Erzbischof von Salzburg sexuellen Missbrauch vorgeworfen. Brenner gerät bei seinen Ermittlungen in einen Sumpf aus Pädophilie, Menschenhandel, Prostitution und Korruption, in den auch der Festspielpräsident und die katholische Kirche verwickelt ist. Als im Knabenkonvikt ein weiterer Mord geschieht, gerät Brenner selbst unter Mordverdacht. Und als er den Fall löst, will die feine Gesellschaft nichts davon wissen. Denn: "Silentium" heißt "Halts Maul" auf Lateinisch.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Wolfgang Murnberger
Drehbuch:Wolf Haas, Josef Hader, Wolfgang Murnberger
Kamera:Peter von Haller
Schnitt:Evi Romen
Musik:Sofa Surfers
  
Darsteller: 
Josef HaderBrenner
Simon SchwarzBerti
Joachim KrólSportpräfekt Fitz
Maria KöstlingerFrau Dornhelm
Udo SamelFestspielpräsident
Jürgen TarrachOpernsänger
Rosie AlvarezDi Ding
Georg FriedrichHausmeister Josef
Anne BennentApothekerin
Luka OmotoJungfrau
Johannes SilberschneiderInspektor Stronegger
Joachim BissmeierRegens
Karl FischerKiller Max
Wolfgang ZechmayerKiller Moritz
Christoph SchlingensiefOpernregisseur
Herbert FuxTaxifahrer
  
Produktionsfirma:DOR Film Produktionsgesellschaft mbH (Wien)
Produzent:Danny Krausz, Kurt Stocker

Alle Credits

Regie:Wolfgang Murnberger
Drehbuch:Wolf Haas, Josef Hader, Wolfgang Murnberger
hat Vorlage:Wolf Haas (Roman)
Kamera:Peter von Haller
Ausstattung:Andreas Donhauser, Renate Martin
Maske:Michaela Oppl
Kostüme:Martina List
Schnitt:Evi Romen
Ton-Design:Karoline T. Heflin
Ton:Heinz Ebner
Stunt-Koordination:Mac Steinmeier
Casting:Markus Schleinzer
Musik:Sofa Surfers
  
Darsteller: 
Josef HaderBrenner
Simon SchwarzBerti
Joachim KrólSportpräfekt Fitz
Maria KöstlingerFrau Dornhelm
Udo SamelFestspielpräsident
Jürgen TarrachOpernsänger
Rosie AlvarezDi Ding
Georg FriedrichHausmeister Josef
Anne BennentApothekerin
Luka OmotoJungfrau
Johannes SilberschneiderInspektor Stronegger
Joachim BissmeierRegens
Karl FischerKiller Max
Wolfgang ZechmayerKiller Moritz
Christoph SchlingensiefOpernregisseur
Herbert FuxTaxifahrer
  
Produktionsfirma:DOR Film Produktionsgesellschaft mbH (Wien)
Produzent:Danny Krausz, Kurt Stocker
Herstellungsleitung:Manfred Fritsch
Produktionsleitung:Bernhard Schmatz
Länge:116 min
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 24.09.2004 [Österreich]

Titel

Originaltitel (AT) Silentium

Fassungen

Original

Länge:116 min
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 24.09.2004 [Österreich]
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

15.03.2007 | 17:41 Uhr

Literatur

KOBV-Suche