So ein Millionär hat's schwer

So ein Millionär hat's schwer

Österreich 1958, Spielfilm

Inhalt

Der Millionär Edward Collins hat es satt, dass die Frauen ihn nur seines Geldes wegen umgarnen. Als er sich in die hübsche Kellnerin Ninette verliebt, will er daher auf Nummer sicher gehen: Mit Unterstützung seines Butlers Alfons schlüpft er in eine andere Identität und gibt sich bei Ninette als armer Schlucker aus. Prompt vermittelt ihm die sympathische Kellnerin einen Job als Parkwächter. Es ist jedoch nur eine Frage der Zeit, bis Edwards Maskerade zu allerlei Verwicklungen führt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Géza von Cziffra
Drehbuch:Géza von Cziffra
Kamera:Walter Tuch
Schnitt:Eleonore Kunze
Musik:Heinz Gietz
  
Darsteller: 
Peter AlexanderEdward Collins
Germaine DamarNinette
Heinz ErhardtDiener Alfons Rappert
Loni HeuserMutter Sorel
Elga AndersenAlice Sorel
Wolfgang WahlMarcel Magnol
Erich FiedlerHoteldirektor Blanc
Louis SoldanArmand
Brigitte MiraMadame Pillard
Ernst WaldbrunnGefängniswärter Raymond
Erich NikowitzÄlterer Diener Jean
Fritz EckhardtGastwirt Napoleon
Raoul RetzerPolizist
Hans PodehlSchlagzeuger Robert
Armand OzoryHerzog von Baskerville
Hans HaisKommissar
Hilde JaegerHaushälterin Marie
Melanie Horeschovsky
Edith Hieronimus
Eva Iro
Traud Eichinger
Felix Czerny
Otto Stumvoll
Harry Kratz
  
Produktionsfirma:Österreichische Film GmbH (Öfa) (Wien)
Produzent:Alfred Lehr

Alle Credits

Regie:Géza von Cziffra
Regie-Assistenz:Lacy von Ronay, Karl Stanzl
Script:Ella Ratzek
Drehbuch:Géza von Cziffra
hat Vorlage:Ferdinand Altenkirch (Roman)
Kamera:Walter Tuch
Kameraführung:Hans Jura
Kamera-Assistenz:Fritz Kunczik
Bauten:Fritz Mögle, Franz Szivatz (Assistenz)
Maske:Frieda Jungwirth, Felix Wurzel
Schnitt:Eleonore Kunze
Ton:Herbert Janeczka, Oskar Nekut
Musik:Heinz Gietz
Musik-Ausführung:Orchester Kurt Edelhagen, Orchester Adalbert Luczkowski, Orchester Johannes Fehring (AT)
Gesang:Peter Alexander
Liedtexte:Kurt Feltz
  
Darsteller: 
Peter AlexanderEdward Collins
Germaine DamarNinette
Heinz ErhardtDiener Alfons Rappert
Loni HeuserMutter Sorel
Elga AndersenAlice Sorel
Wolfgang WahlMarcel Magnol
Erich FiedlerHoteldirektor Blanc
Louis SoldanArmand
Brigitte MiraMadame Pillard
Ernst WaldbrunnGefängniswärter Raymond
Erich NikowitzÄlterer Diener Jean
Fritz EckhardtGastwirt Napoleon
Raoul RetzerPolizist
Hans PodehlSchlagzeuger Robert
Armand OzoryHerzog von Baskerville
Hans HaisKommissar
Hilde JaegerHaushälterin Marie
Melanie Horeschovsky
Edith Hieronimus
Eva Iro
Traud Eichinger
Felix Czerny
Otto Stumvoll
Harry Kratz
  
Produktionsfirma:Österreichische Film GmbH (Öfa) (Wien)
Produzent:Alfred Lehr
Produktionsleitung:Herbert Sennewald
Aufnahmeleitung:Richard Deutsch, Peter Müller
Dreharbeiten:: Cannes und Umgebung; Atelier Rosenhügel Wien
Erstverleih:Deutsche Film Hansa GmbH & Co. (DFH) (Hamburg)
Länge:2539 m, 93 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:Agfacolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.12.1958, 18523, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.12.1958, Hannover, Palast-Theater

Titel

Originaltitel (AT) So ein Millionär hat's schwer

Fassungen

Original

Länge:2539 m, 93 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:Agfacolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.12.1958, 18523, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.12.1958, Hannover, Palast-Theater