S.O.S. Iceberg

S.O.S. Iceberg

USA / Deutschland 1933, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Tay Garnett, Arnold Fanck (Expeditionary Leader)
Regie-Assistenz:Werner Klingler
Script:Elisabeth Kind
Drehbuch:Tom Reed (Engl. Bearbeitung), Arnold Fanck (Original Story)
Dialoge:Edwin H. Knopf
Kamera:Richard Angst, Hans Schneeberger
Kamera-Assistenz:Fritz von Friedl, Heinz von Jaworsky, Luggi Föger
2. Kamera:Ernst Udet (Flugaufnahmen), Franz Schriek (Flugaufnahmen Assistenz)
Standfotos:Ferdinand Vogel
Bauten:Ernst Petersen, Fritz Maurischat, Arno Richter
Maske:Paul Dannenberg
Schnitt:Andrew Marton (Supervision), Maurice Pivar (Supervision)
Ton:Zoltan Kegl
Musik:Paul Dessau
Dirigent:Paul Dessau
  
Darsteller: 
Rod La RocqueDr. Carl Lawrence
Leni RiefenstahlEllen Lawrence
Sepp RistDr. Johannes Brand
Gibson GowlandJohn Dragan
Max HolsboerDr. Jan Matushek
Walter RimlFritz Kümmel
NakinakNakinak, the Eskimo Dog
  
Produktionsfirma:Universal Pictures Corporation Co. Inc. (Universal City)
Produzent:Carl Laemmle
Associate Producer:Paul Kohner
Produktionsleitung:Alfred Stern
Länge:95 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Western Electric Noiseless Recording
Aufführung:Uraufführung (PT): 09.04.1934

Titel

Originaltitel (DE US) SOS Iceberg

Fassungen

Original

Länge:95 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Western Electric Noiseless Recording
Aufführung:Uraufführung (PT): 09.04.1934