Takva - Gottesfurcht

Takva - Gottesfurcht

Türkei / Deutschland 2006, Spielfilm

Inhalt

Seit mehr als 30 Jahren führt Muharrem ein schlichtes Angestelltendasein in demselben traditionellen Viertel Istanbuls, in dem er auch geboren wurde. Bescheiden und introvertiert, in ärmlichen Verhältnissen lebend, hält sich der einsame Mann strikt an die islamischen Gebote: Er betet viel und übt sich in sexueller Enthaltsamkeit. Aufgrund seiner gläubigen Hingabe werden die Führer einer reichen und mächtigen religiösen Gruppe auf Muharrem aufmerksam. Weil er als vertrauenswürdig und pflichtbewusst gilt, bieten sie ihm ein Stellung an: Er soll die Mieten ihrer zahlreichen Liegenschaften einholen. Muharrem wird neu eingekleidet, mit einem Handy und einem Computer versorgt – und findet sich in einer Welt wieder, der er bislang erfolgreich aus dem Weg gehen konnte.


Er wird zum Zeugen von Heuchelei und Alkoholmissbrauch und, zur eigenen Bestürzung, selbst tyrannisch und stolz. Sogar an einer Betrügerei beteiligt er sich unabsichtlich. Zudem ist auch sein innerer Friede dahin: Tag und Nacht quält ihn das Bild einer verführerischen Frau, die ihn bis in seine Träume verfolgt. Bislang hat Muharrem zwischen weltlichen und spirituellen Werten unterscheiden können. Aber die Balance seines andächtigen Lebens ist zerstört. Die Angst vor der Strafe Gottes zehrt sehr an ihm.

Quelle: 57. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Özer Kiziltan
Regie-Assistenz:Ayhan Hacifazlioglu, Seren Yüce
Drehbuch:Önder Çakar
Kamera:Soykut Turan
Ausstattung:Erol Tastan (Szenenbild)
Kostüme:Ayten Şenyurt
Schnitt:Andrew Bird
Ton:Onur Yavuz
Geräusche:Martin Langenbach
Mischung:Hartmut Teschemacher
Musik:Gökçe Akçelik
  
Darsteller: 
Erkan CanMuharrem
Güven KiraçRauf
Meray ÜlgenSeyh
Öznur KulaSeyhs Tochter Hacer
Settar TanriögenAli Bey
Erman SabanMuhittin
Müfit AytekinÜnal
Salaetin BilalSükrü
Murat CemcirMahmut
Feridun KoçMuzaffer
Engin Gunaydin
Hakan Gursoytrak
  
Produktionsfirma:Yeni Sinemacilar (Istanbul), Corazón International GmbH & Co. KG (Hamburg)
Produzent:Sevil Demirci, Önder Çakar
Co-Produzent:Fatih Akin, Klaus Maeck, Andreas Thiel
Ausführender Produzent:Feridun Koç, Falk H. Nagel
Produktionsleitung:Mehmet Davran
Dreharbeiten:: Istanbul
Erstverleih:Rif Film (Köln)
Filmförderung:FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin), Eurimages der EU (Strasbourg)
Länge:2726 m, 100 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 01.10.2007, 111649, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 10.09.2006, Torono, Filmfest;
Erstaufführung (DE): 12.02.2007, Berlin, IFF - Panorama Special;
Kinostart (DE): 15.11.2007

Titel

Originaltitel (DE) Takva - Gottesfurcht
Originaltitel (TR) Takva
Weiterer Titel A Man's Fear of God

Fassungen

Original

Länge:2726 m, 100 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 01.10.2007, 111649, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 10.09.2006, Torono, Filmfest;
Erstaufführung (DE): 12.02.2007, Berlin, IFF - Panorama Special;
Kinostart (DE): 15.11.2007
 

Auszeichnungen

IFF Berlin 2007
FIPRESCI-Preis in der Sektion Panorama
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Besucherzahlen

7.856 (Stand: Dezember 2007)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche