Taxi zum Klo

Taxi zum Klo

BR Deutschland 1980, Spielfilm

Inhalt

Die autobiographisch gefärbte Tragikomödie des schwulen Kultregisseurs Frank Ripploh handelt von dem Berliner Grundschullehrer Frank, der ein zerrissenes Leben zwischen bürgerlicher Existenz und homosexueller Subkultur führt. Während er tagsüber Kinder unterrichtet, gabelt er nachts in Parks und öffentlichen Toiletten Partner für schnellen, anonymen Sex auf. In dem sympathischen Bernd scheint er zunächst einen festen Partner zu finden. Doch obwohl Bernd sich aufopferungsvoll um Frank kümmert, ist die Beziehung zum Scheitern verurteilt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Frank Ripploh
Regie-Assistenz:Peter Fahrni
Drehbuch:Frank Ripploh
Kamera:Horst Schier
Kamera-Assistenz:Johannes Geyer
Schnitt:Marianne Runne, Matthias von Gunten
Ton:Frank Soletti
Ton-Assistenz:Karl Beckers
Mischung:Gerhard Jensen
Musik:Hans Wittstatt
  
Darsteller: 
Frank RipplohFrank
Bernd BroaderupBernd
Gitte LedererMutter
Hans-Gerd MertensLederjunge
Irmgard Lademacher1. Lehrerin
Beate Springer2. Lehrerin
Ulla TopfProstituierte
Franco PapadouItaliener
Hans Jürgen MöllerHautarzt
Tabea BlumenscheinLady
Magdalena MontezumaSprechstundenhilfe
Orpha TerminNachbarin
Peter FahrniMann in der Garage
Dieter GöddeMasseur
Klaus Schnee1. Lehrer
Bernd Krüger2. Lehrer
Markus Voigtländer3. Lehrer
Gregor Becker4. Lehrer
Eberhard Freudenthal5. Lehrer
Marguerite Dupont3. Lehrerin
Millie BüttnerFrau
Valeska GerstenbergIrmchen
Brigitte KniggeReiseagentin
Hans KellnerTaxifahrer
Ric SchachtebeckLederjunge
  
Produktionsfirma:Laurens Straub (München), Frank Ripploh Filmproduktion (Berlin), Horst Schier (München)
Produzent:Frank Ripploh, Horst Schier, Laurens Straub
Produktions-Assistenz:Karl Beckers, Hajo Carsten, Gunther Kortwich, Christian Moldt, Knut Schaller, Andreas Höhne
Dreharbeiten:1980: Berlin/West [Winter]
Erstverleih:Filmwelt Verleih- und Vertriebs GmbH (München)
Späterer Verleih:Pro-Fun Media Filmverleih GmbH (Frankfurt am Main)
Länge:2605 m, 95 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.05.1981, 52363, ab 18 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.11.1980, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 09.01.1981, Berlin, Filmkunst 66;
Kinostart (DE): 04.11.2010, Wiederaufführung

Titel

Originaltitel (DE) Taxi zum Klo

Fassungen

Original

Länge:2605 m, 95 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.05.1981, 52363, ab 18 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.11.1980, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 09.01.1981, Berlin, Filmkunst 66;
Kinostart (DE): 04.11.2010, Wiederaufführung